1w6 - Ein Würfel System - Einfach saubere, freie Rollenspiel-Regeln

Deutsch

Bild von Drak

Alternative Zufalls-Systeme (AZul)

Einleitung

Bestimmte Würfelsysteme haben andere Auswirkungen auf das Spielgefühl als der ±W6.

Dieses Modul unterscheidet sich von Anderen darin, dass es in erster Linie Ideen darstellt, die nur mit etwas mehr Arbeit integriert werden können, bzw. das Risiko höher ist, als bei anderen Modulen, weil das Würfelsystem an jedem Punkt Einfluss auf das Spielgefühl hat und weil das Testen schwieriger ist.

Dieser Text ist mir was wert: Flattr this ?
Bild von Drak

Verhör

>Beginn des Transskripts<

Gaia: "Hey, könnt ihr mir mal erklären, was der Dreck soll? Der verfluchte Stab gehört Mir, und was passiert ist erzähle ich auch ohne Systemmethoden."

Fragender 1: "Nachdem du da drin warst, müssen wir sicher sein, dass wir alles hören. Erzähl es einfach."

Dieser Text ist mir was wert: Flattr this ?
Bild von Drak

Funkspruch 2

"Übertragung 2, anfang

Die Energiezelle ist drin, und der Funkenschlag hat auch wieder aufgehört.

Ich war gerade dabei von dem Ei zu erzählen, glaube ich. Makis bestätigt es.

Wir haben uns auf den Weg gemacht, um draußen die Spur des Eis wieder aufzunehmen. Die Techs stellten uns einen Buggy und einige Waffen. Die nützlichsten waren definitiv der Raketenwerfer und der Granatwerfer.

Dieser Text ist mir was wert: Flattr this ?
Bild von Drak

Funkspruch 1

"Übertragung 1, anfang

Ich spreche diese Worte in den Funk meines Gefährten. Meines Reisegefährten, soll das heißen. Ich weiß nicht, wer meinen Funksprich hört, aber eigentlich ist es auch irrelevant, denn wem sollte das auch helfen. Ich brauche gerade was zu tun, und zumindest bleibt der Funkspruch gespeichert.

Vor ein paar Tagen haben wir einen neuen Fang auf unserer Basis abgeliefert. Sie liegt auf einem Planeten tief in kaum bekanntem Gebiet und vom Gezeitennebel verborgen, aber irgendwie leben dort Wesen, die uns schon Probleme gemacht haben.

Dieser Text ist mir was wert: Flattr this ?
Bild von Drak

Piraten und Zat

Eine ehemalige Drogenabhängige, die Priesterin wurde, nachdem ein Keimling (eine intelligente Pflanze, die in Symbiose mit Menschen lebt) sie als Wirt genommen hat, dann das Priesteramt aufgab, als die Oberhäupter für den Staat und für Macht (eine Monarchie, bzw. ein König hat sie vereinnahmt) ihren Glauben verraten haben, daraufhin Piratin wurde und jetzt seit einem halben Standard (1 Jahr) mit den Piraten unterwegs ist.

Sie heißt Minea, ihr Keimling heißt Makis und ihr gemeinsamer Priesterinnen- und inzwischen auch Piratinnenname ist Gaia.

Dieser Text ist mir was wert: Flattr this ?
Bild von Drak

Das EWS Logo in Farbe

Gerade hat mir Trudy Wenzel geschrieben, dass sie die kolorierte Version des Logos fertig hat.

Um genauer zu sein: Ich habe ihre Mail vor einer halben Stunde gesehen und den Rest der Zeit damit verbracht, das Bild anzugucken und zu versuchen Worte dafür zu finden.

Das einzige, das in der Lage ist, annähernd zu sagen, wie tief mir das Bild geht, ist "Danke."

Denn jedes Wort, das versucht es zu beschreiben, würde zu kurz greifen.

EWS Banner 320x100- Das kolorierte Logo in hoher Auflösung lade ich hoch, sobald wir es durch's Netz gekriegt haben :)

Ich habe es verkleinert und in unser Banner eingearbeitet - und es gibt eine neue Version des EWS Heftes (online-Version) mit dem farbigen Logo (download).

Dieser Text ist mir was wert: Flattr this ?
Bild von Drak

Alte Module

Hier finden sich Module aus früheren Versionen des EWS, die noch nicht auf die aktuelle Version angepasst sind.

Dieser Text ist mir was wert: Flattr this ?
Bild von Drak

Ausführliches Beispiel

Mir haben ein paar Leute gesagt, dass ihnen die Steigerung im vobsy nicht völlig klar ist, daher sollen die folgenden Zeilen sie erneut beschreiben und vor allem Schritt für Schritt ihre Anwendung aufzeigen.

Als Beispiel möchte ich dabei Darid nehmen, einen angehenden Gaukler, der Seiltänzer werden will.

Dieser Text ist mir was wert: Flattr this ?
Bild von Drak

Steigerung der Charaktere (SteM)

Einführung

Während in One-Shots und sehr kurzen Runden die Weiterentwicklung von Charakteren meist weniger wichtig ist und einfach per Absprache gemacht werden kann, nimmt sie in langen Runden oft einen zentralen Platz ein.

Neue Eigenschaften und Fertigkeiten

Wenn eine Spielerin einem Charakter eine neue Fertigkeit oder Eigenschaft geben will, kostet das drei Striche.

Bei Eigenschaften wird einfach von 12 aufwärts gesteigert (d.h. Mit einem Strich pro Punkt bis zum ersten Plus).

Bei Fertigkeiten gibt der erste Strich einen Wert von 9 (schwach), der zweite einen Wert von 11 (unterdurchschnittlich), und der dritte erhöht sie auf 12 (durchschnittlich).

Bei Berufen gilt die gleiche Regeln, aber ein Strich gibt 6 (Anfänger), zwei geben 8 (fast alles davon schonmal gemacht), drei geben 9 (schwach).

Grund: Fertigkeiten und Beruf erhalten Eigenschaftsboni.

Eigenschaften steigern, um Fertigkeiten zu verbessern

Da im vobsy die Eigenschaften einen Bonus auf die Fertigkeiten geben, können Spieler ihre Fertigkeiten auch indirekt steigern, indem sie die Eigenschaften verbessern, auf denen die Fertigkeiten aufbauen.

Zur Berechnung der Kosten einer Fertigkeits-Steigerung wird immer der Grundwert genommen wird, so dass es bei hohen Fertigkeitswerten und niedrigen Eigenschaften oft ratsam ist, erst die Eigenschaften zu steigern, vor allem weil eine Eigenschaft ohne Schwierigkeiten als Basis für viele unterscheidliche Fertigkeiten dienen kann.

Auch im echten Leben nutzen wir unsere Stärken ja auf verschiedene Arten.

Steigern von Spezialisierungen

Spezialisierungen werden wie normale Fertigkeiten gesteigert, doch ein Plus gibt nicht 12, sondern den Wert der effektiven Grundfertigkeit + 3.

Die ersten drei Striche geben hier jeweils einen Punkt.

Wenn die Grundfertigkeit einer Spezialisierung gesteigert wird, dann steigt auch die Spezialisierung.

Wollte Lazaro sich zum Beispiel in der "Kunst des Flirtens" auf "Damen von Adel" spezialisieren, würde ihn eine Steigerung dieser Spezialisierung um einen Punkt nur einen Strich kosten:

Kunst des Flirtens (Damen von Adel): 13+2 = 15 (16)

Punkte für gutes Rollenspiel?

Es hat sich in vielen Systemen eingebürgert, Punkte für gutes Rollenspiel zu vergeben.

Ob das für deine Gruppe sinnvoll ist, hängt von deinen Spielern ab.

In jedem Fall aber ist es sinnvoll, nach der Runde über die schönsten Szenen zu reden, und ihr solltet dafür am Ende jeder Runde Zeit einplanen und frei halten.

Nebenbei: Tagebücher oder andere Aufzeichnungen über die Abenteuer zu führen verstärkt die Stimmung ungemein, weil die Spielerinnen ihre Charaktere dadurch viel tiefer erleben und ihre Erinnerung klarer ist.

Manchmal können auch sie Striche wert sein.

Mit diesem Modul kannst du der Steigerung von Charakteren mehr Raum geben, und sie kann ein zentraler Teil der Spiels werden.

Grundlagen

Nach jedem Spielabend (und auch während dem Spiel) kann die Spielleiterin den Charakteren Entwicklungsmöglichkeiten eröffnen, die hier einfach in Strichen abgehandelt werden.
Dabei sind 1 bis 3 Striche pro Spielabend durchschnittlich für normale bis heldenhafte Runden.

Diese Striche können auf die Eigenschaften, Fertigkeiten und Merkmale verteilt werden.

Pro Punkt müssen Spieler dabei für die Steigerung von Eigenschaften eine Anzahl von Strichen gleich der Plusse der nächsten Schwelle aufbringen, während bei Fertigkeiten ein Strich mehr benötigt wird (also so viele Striche wie sie bei einer drei Punkte höheren Eigenschaft brauchen würden).

Ein Beispiel gibt es in der Seitenleiste.

Um das einfach aufzuzeichnen, werden die Striche zu Dreiecken zusammen-
gefügt, so dass drei Striche ein Dreieck ergeben:
´ : Ein Strich
^ : Zwei Striche
Δ : Drei Striche: Dreieck

Sobald alle nötigen Dreiecke gezeichnet sind, steigt die Fertigkeit auf die nächste Schwelle, d.h. Die Dreiecke werden zu Plussen und die nächste Steigerung wird teurer.

Dieser Text ist mir was wert: Flattr this ?
Bild von Drak

Ungetestet

Hier finden sich Module, die noch nicht (ausreichend) getestet sind.

Das heißt auch: Wir suchen Tester.

Wenn Du es getestet haben solltest, dann schreib' uns bitte, welche Erfahrungen du damit gemacht hast. Sei es als Kommentar zum Modul oder im eigenen Blog-Eintrag.

Dieser Text ist mir was wert: Flattr this ?
Bild von Drak

Beschreibung für Projekt Odyssee

Das Anmeldeformular für Projekt Odyssee.

Status dieses Dokuments: Abgeschickt

Dokument mit den Fragen: http://www.projekt-odyssee.de/downloads/Anmelden_Systeme_V1.0.8.pdf

Das Banner des Ein Würfel Systems - Tiefsten Dank an Trudy für die Drachen!

Ein Würfel System

- Einfach saubere Regeln -

epoche
Universal

genre

Dieser Text ist mir was wert: Flattr this ?
Bild von Drak

TortoiseHg - Mercurial Frontend für Windows - leichterer Zugriff auf unseren Code

Ich habe gerade TortoiseHg entdeckt, mit dem jetzt auch Windows-Nutzer leicht an unser Mercurial Repository kommen können:

Webseite: http://tortoisehg.sourceforge.net/

Weitere Infos findet ihr auf der Webseite von Mercurial.

Außerdem gibt es einen kurzen grafischen Leitfaden zu TortoiseHG, der alles erklärt, was ihr braucht, um am EWS mitschreiben zu können (der ist von mir).

Dieser Text ist mir was wert: Flattr this ?
Bild von Drak

Programme

--- German version. English: Software ---

Zum Ein Würfel System haben wir mehrere Python Programme entworfen.

<

ul>

  • Das Größte ist ein Schlachtfeldsimulator: Schlachtfeld. - läuft -
  • Das Schönste ist ein Prototyp für ein Strategie-Rollenspiel mit Taktik kleiner Einheiten: Hexbattle - mit Demo-Video.
  • Dieser Text ist mir was wert: Flattr this ?
    Bild von Drak

    PSI (PsiM)

    Einleitung

    Im RaumZeit Universum sind verschiedenste Psionische Fähigkeiten bekannt.

    Für die meisten Spezies sind diese Fähigkeiten eine Begabung von Einzelnen, die verschiedene Ausprägungen haben kann, aber grundlegend in bestimmte Bereiche aufgeteilt werden können, in denen eine bestimmte Kraft meist auch mit sich bringt, dass verwandte Kräfte ebenfalls mindestens rudimentär ausgeprägt sind.

    Dieser Text ist mir was wert: Flattr this ?
    Bild von Drak

    Yagni - OT: Geschichte aus der Entwicklung

    Diese Geschichte habe ich für eine Vorlesung in der Uni geschrieben. Sie zeigt einen Teil unserer Programmierarbeit, und wo dabei ein Muster (Pattern) sichtbar wurde, das Zeit gespart hätte.
    - Arne

    Yagni - You aren't gonna need it - Geschichte

    Ich habe das Yagni-Prinzip im Oktober 2007 kennengelernt, oder besser: Ich habe gemerkt, warum wir uns daran halten sollten.

    Dieser Text ist mir was wert: Flattr this ?
    Bild von Drak

    Module

    Um das Spielgefühl des RaumZeit Universums besser zu verkörpern, entwerfen wir dafür Module, die die Grundregeln des EWS anpassen.

    Hier werden sich Stück für Stück immer mehr von ihnen finden, und mit der Zeit werden sie wohl verallgemeinert werden, um auch für andere Welten leichter nutzbar und anpassbar zu sein.

    Erstmal jetzt aber viel Spaß mit den Modulen des RaumZeit Universums! - Drak

    Dieser Text ist mir was wert: Flattr this ?
    Bild von PiHalbe

    Flaggen

    Was sind Flaggen?

    Flaggen sind einzelne Stichpunkte zu einer Charakter-Spieler-Kombination. Flaggen sind die Eckpunkte, die einen Charakter definieren. Sie geben darüber Aufschluss, was ein Spieler sich vom Rollenspiel mit diesem Charakter in dieser Gruppe erhofft und worauf er besonders anspricht. Flaggen können sehr unterschiedlich sein für die verschiedenen Charaktere einer Runde, aber auch für verschiedene Charaktere eines Spielers. Bei fast allen Spielern wird es jedoch einen roten Faden geben, der sich durch die meisten Charaktere zieht.

    Dieser Text ist mir was wert: Flattr this ?
    Bild von PiHalbe

    Freie Magie (FMag)

    Einführung

    Grundlagen

    Idee

    Dieser Text ist mir was wert: Flattr this ?
    Bild von PiHalbe

    Erzählsteine (ESte)

    Einführung

    Erzählsteine bieten einen Anreiz für die Spieler, besonders schöne Erzählungen beizutragen. Sie geben den Spielern eine zusätzliche Belohnung und können zur Erleichterung des weiteren Spiels eingesetzt werden.

    Allerdings kann es sein, dass manche Spieler dies ausnutzen oder Spieler in der Runde sind, die sich benachteiligt fühlen können, weil sie selten Erzählsteine erhalten (sei es aus Boshaftigkeit [hoffentlich nicht!] oder aus Mangel an Kreativität / Ausdruck). Dann sollten Erzählsteine zum Besseren für alle aus dem Spiel gelassen werden.

    Dieser Text ist mir was wert: Flattr this ?
    Bild von PiHalbe

    Mein Teil am EWS ;-)

    Irgendwie hänge ich ja schon seit längerer Zeit beim EWS rum, weil mir das Projekt sehr gut gefällt und es verspricht mit der Zeit ein sehr gutes und vielseitiges System zu werden. Wie gesagt, ich bin noch nicht dazu gekommen, es zu spielen - da es darum bei uns sowieso seit Beginn des Stuidums mehr schlecht als Recht steht - aber ich habe es dringendst vor!

    Dieser Text ist mir was wert: Flattr this ?
    Inhalt abgleichen
    Über 1w6
    Downloads
    GNU General Public License v3
    GNU General Public License v3
    Flattr this ?

    Benutzeranmeldung

    CAPTCHA
    Bist du ein biologisches Wesen? (5 Zeichen, Groß- und Kleinschreibung zählt!)
    Image CAPTCHA
    Enter the characters shown in the image.

    Kommentare



    „Das EWS ist ein rundum gelun­ge­nes Sys­tem, wenn es darum geht, mit ein­fa­chen Regeln eine Rol­len­spiel­runde aus dem Boden zu stamp­fen.“
    — Tim Charzinski in der Rezension bei den Teil­zeit­helden
        was Leute sagen…