1w6 - Ein Würfel System - Einfach saubere, freie Rollenspiel-Regeln

RaumZeit

Bild von inside

NETFEED 2.894,75: Ta- Region erklärt Hand von Kor den Krieg

Die gebeutelte Ta- Region litt jüngst unter einer weiteren Katastrophe als der Antrag der Hand von Kor genehmigt wurde eine neue Schiffsroute durch die Region zu bauen. Der Große Rat in Remi beschloss den Bau der Hochgeschwindigkeitsverbindung auf Kosten von 3 Sonnensystemen in der Ta- Region, welche ertragreiche Planeten beinhalten. Da Proteste überhört wurden, erklärte „von Ta“ jetzt der Hand von Kor den Krieg.

Dieser Text ist mir was wert: Flattr this ?
Bild von inside

NETFEED 2.894,75: Interconnect stellt neues Traum(tm) vor

Interconnect, der größte Hersteller von Traum- und Gedankensystemen stellte in einer großen Pressekonferenz sein neues Traum(tm)- System vor. Traum V7.0 Power to Act ist mit den neusten Kniffen und Finessen ausgestattet um effizientes Träumen zu ermöglichen. Neben Verbesserungen in allen Bereichen, wie Traumwahl oder Psychosenbekämpfung, wurden wichtige Neuerungen in puncto Sicherheit vorgestellt.

Dieser Text ist mir was wert: Flattr this ?
Bild von inside

NETFEED: FLAG NEWS/SCIENCE

Der FLAG NEWS/SCIENCE beinhaltet Neuigkeiten aus aktueller Forschung und Entwicklung, sowie Vorstellungen von aktuellen Produktentwicklungen, Kritiken an bestehenden Systemen oder theoretischen Grundlagen. Durch die Wahl der Priorität können sie den Schwerpunkt bestimmen. Näheres über Prioritätslisten erfahren sie auf USER/INFO: Priotity and Request.

Dieser Text ist mir was wert: Flattr this ?
Bild von inside

NETFEED 2.894,74: Fronten auf Ashar verhärtet

Der Angriffkrieg des Zat- Clusters C1039-O (auch Marto- Cluster genannt) auf Ashar wird immer mehr zu einem festgefahrenen Stellungskrieg. Nach knapp 14 Syonen haben sich die Zat tief in den Planeten eingenistet und leisten den Verteidigern erbitterten Widerstand. Es ist nicht abzusehen wie lange der Konflikt noch andauern wird.

Dieser Text ist mir was wert: Flattr this ?
Bild von inside

NETFEED 2.894,74: Hand von Kor will Solar Tigris kaufen

Erholung und Entspannung für jedermann, so der Werbespruch von Solar Tigris, welche mit rückläufigen Besucherzahlen zu kämpfen haben. Bald könnte das Geschichte sein, denn die Hand von Kor hat ein Angebot zum Kauf der Nutzungsrechte der Tigris- Strahlung der Republik vorgelegt.

Dieser Text ist mir was wert: Flattr this ?
Bild von inside

NETFEED 2.894,74: Unterstützt ArmedMen die Rebellen?

Immer wieder kommt es zu gewalttätigen Übergriffen von Rebellen auf die Zivilbevölkerung mit dem Ziel das System aus dem Gleichgewicht zu bringen. ArmedMen, einem der großen Rüstungshersteller für Privatpersonen, wird vorgeworfen Waffen und Rüstungen in großem Maßstab an Rebellengruppen verkauft zu haben. Insiderinformationen zufolge sind die Lieferungen über Schmugglerbanden direkt in die Konfliktgebiete gelangt. Ein Sprecher von ArmedMen dementierte:

Dieser Text ist mir was wert: Flattr this ?
Bild von inside

NETFEED 2.894,73: Trelos Rekordversuch gescheitert

Mehr als 120.000 registrierte Starter verließen vor 3 Syonen „Solar Tigris“ um den Rekord von Lasari Trelo zu brechen. Dieser hat sich im Vorfeld selbstbewusst gezeigt:

„[...] Ihr seit doch alle völlig hick! Total blabla! […] Ich bin voll godlike un' werd' un' werd' un werd'... Ich bin voll godlike un' werd' voll schnell sein – so zisch – und dann hab ich Gold. Nein, Platin, weil ich einfach noch schneller bin.[...]“

Dieser Text ist mir was wert: Flattr this ?
Bild von inside

NETFEED 2.894,73: Große Reden mit wenig Inhalt – Abschluss der Ratssitzung in Remi

Die große Ratssitzung veranstaltete heute ihren offiziellen Abschluss. Viele bekannte Redner haben in einer großen Sprechblase zusammengefasst was jeder schon wusste – es ist nichts konkretes beschlossen worden. Die meisten Themen wurden in Arbeitsgruppen ausgelagert oder scheiterten am eisernen Willen der Xynoc. Zwar bezeichnete der Templer Yaith Othrulu die Verschärfung des Waffenrechts als ein wichtigen Schritt in die richtige Richtung, beklagte aber, dass die Xynoc sich noch immer weigern die ethische Verpflichtung im Gebiet Remi durchzusetzen.

Dieser Text ist mir was wert: Flattr this ?
Bild von Knox

Kalem

(2009-11-03)

Kurzfassung

  • Spezies: Ekkarion (Amphibisch)
  • Größe/Gewicht: 1,65m; 60kg
  • Alter: 25J
  • Herkunft: Der gerade entdeckte Planet EK
  • Familie: keine bekannten lebenden Verwandten (Eltern starben bei der Verteidigung gegen die ersten Besiedlungsversuche durch das System)
  • Typus: Schiffsingenieurin (Forschung: Bereich Antriebstechnik), Kämpferin

Beschreibung

Aussehen

Dieser Text ist mir was wert: Flattr this ?
Bild von inside

NETFEED 2.894,72: Befreiung von Ekk gescheitert?

Immer wieder kommt es zu gewaltsamen Übergriffen von Rebellen auf die Zivilbevölkerung. Den Planeten Ekk (Heimatplaneten der Ekkarion) haben die Rebellen trotz großer militärischer Offensive immer noch im Griff. Gerüchten zufolge sollen die Rebellen gedroht haben die großen Meere auf Ekk zu verseuchen. Sollten sie diese Drohung wahr machen, so ist die Befreiung von Ekk gescheitert.

Dieser Text ist mir was wert: Flattr this ?
Bild von inside

NETFEED: FLAG NEWS/LOCAL

Der FLAG NEWS/LOCAL beinhaltet Neuigkeiten aus lokal begrenzten Gegenden, unter anderem politische Entscheidungen, polizeiliche Einsätze und regionale Begebenheiten, welche sich nicht auf die Gesamtpolitik nieder schlagen. Durch die Wahl der Priorität können sie den Schwerpunkt bestimmen. Näheres über Prioritätslisten erfahren sie auf USER/INFO: Priotity and Request.

Dieser Text ist mir was wert: Flattr this ?
Bild von Drak

Sskreszta

(2009-10-01)

Sskreszta, altes Bild

Kurzfassung

  • Spezies: Halb-Echsenfrau
  • Größe/Gewicht: 1,84m; 73kg
  • Alter: 36J + 6000J
  • Herkunft: unbekannt + Trainingslager auf dem Mars
  • Familie: unbekannt, für sie ihre Crew
  • Typus: Psi-Pilotin

Beschreibung

Aussehen

Dieser Text ist mir was wert: Flattr this ?
Bild von Drak

Telepathen für pseudo-instantane Mittelstrecken-Kommunikation

Telepathen können zwar die Kommunikation über Interstellare Entfernung nicht echt instantan machen, denn auch sie sind an die Grenze der Lichtgeschwindigkeit gebunden, doch da der Kontakt zwischen zwei Telepathen nicht nur die Worte, sondern auch die halbgeformten Ideen beider Gesprächspartner enthält, können sie bereits wiedergeben, was der Gesprächspartner antworten würde, wenn er direkt da wäre.

Dieser Text ist mir was wert: Flattr this ?
Bild von Drak

Llovara

Llovara war eine verschlafene Welt, auf der sich in einem Land (den Wares) verschiedene kleine Herrscher ("Naral") zusammengetan haben, um ihre jeweiligen Herrschaftsgebiete ("Sore") sicher zu halten.

Ihr Land ist recht angenehm und von großen Bergen umgeben, wo die Härteren unter ihnen leben (die auch oft genug auf die Weichen in den Ebenen herabsehen).

Dieser Text ist mir was wert: Flattr this ?
Bild von Drak

Unsere Charaktere

Hauptcharaktere

Kalem

Sie ist eine Amphibische Frau, die sich in all ihre Tätigkeiten hineinsteigert und daher was sie tut auch perfekt beherrscht , obwohl sie sich maßlos unterschätzt.

Dieser Text ist mir was wert: Flattr this ?
Bild von Drak

Notizen

Verschiedenes

  • Multiwerkzeug von Ingenieuren:
    • Knopf 17 aktiviert eine Minikettensäge.
    • Knopf 18 ist ein Hammer.
Dieser Text ist mir was wert: Flattr this ?
Bild von Drak

Orte

Notizen zu Welten, die wir besucht haben

  • Sturmplanet (Blitzvögel).
  • Wüstenplanet mit HIKs, Lel getroffen.
  • Ranos: Rebellenplanet mit Institut für Antriebstechnik, ist vordergründig ein Regimeplanet. Kontakt zu Kitains: Code: Kitains 7. Auf einer Insel leben Zerg! Da auch Eier gesucht...
  • Baustation der Rebellen.
  • Styro: Forschungsplanet
  • Llovara: Rückständige Welt. Dort hat Sskreszta Kyrie kennengelernt, als sie ein Jahr als (falsche) Göttin dort lebte.
Dieser Text ist mir was wert: Flattr this ?
Bild von Drak

NSCs

Haupt NSCs

Etaros

*°Für einen Moment füllt ein Vogelmensch den Türrahmen aus. Seine Rüstung glänzt im Zwielicht des Raumes und sein Adlerschnabel richtet sich auf Sskreszta und Kalem. Dann tritt er langsam und würdevoll vor.

Dieser Text ist mir was wert: Flattr this ?
Bild von inside

NETFEED/REQUEST 2.894,72: Ausnahmezustand

Der Request für den NETFEED Artikel von 2.894,72 über das Bangen der Terraner um ihren Fortbestand in der intergalaktischen Gemeinschaft beantwortet ihr persönliches NETFEED- Team gerne (NETFEED 2.894,72: Terranerplanet bangt um Fortbestand). Der folgende Artikel ist in drei Teile gegliedert, einmal eine allgemeine Einführung in die Rechtsgrundlage des Ausnahmezustandes, der Ausnahmezustand bei Halo 8 und eine kurze Zusammenfassung über grundlegende historische Entscheidungen von eingesetzten Verwaltern.

Dieser Text ist mir was wert: Flattr this ?
Bild von inside

NETFEED 2.894,72: Terranerplanet bangt um Fortbestand

Der Fortbestand des Planeten K77.1378 – H8L7 (Codename Halo 8) steht trotz langwieriger Diskussionen auf der Kippe. Obwohl verschiedenen Interessengruppen dem Planeten bei der Bildung einer stabilen Regierung in einem der drei Regionalparlamente Hilfe angeboten haben, hat sich aufgrund innerpolitischer Spannungen noch keine Aufnahmemehrheit finden können. Laut §7.1a des Regionalrechts muss aber ein System in einem überregionalen Parlament binnen 10 Syonen aufgenommen werden, sonst kann der Ausnahmezustand über ihn ausgerufen werden.

Dieser Text ist mir was wert: Flattr this ?
Inhalt abgleichen
Über 1w6
Downloads
GNU General Public License v3
GNU General Public License v3
Flattr this ?

Benutzeranmeldung

CAPTCHA
Bist du ein biologisches Wesen? (5 Zeichen, Groß- und Kleinschreibung zählt!)
Image CAPTCHA
Enter the characters shown in the image.

Kommentare



“The EWS is definitely an interesting game, especially when you need a rules-light game with some compatibility to content created for Fudge or GURPS.”
— Stargazer
    was Leute sagen…

Kommunikation im Internet ist in Gefahr!

Liebe Besucher,
leider müssen wir euch kurz unterbrechen:

Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab,
die alle kleinen Kommunikationsplattformen in ihrer Existenz bedroht.

Offener Brief der Forenbetreiber

Wir bitten euch daher darum, dass ihr

Vielen Dank für eure Unterstützung!

Euer Drak

Wir sind Teil des #321EUOfflineDay