1w6 - Ein Würfel System - Einfach saubere, freie Rollenspiel-Regeln

Schatten im Tunnel

Bild von Drak

Sskreszta, altes Bild

Geschichte, Stichworte, noch 6 mal, dann wieder Prosa

  • Gespräch im Schiff "Kalem kündigung, musste raus, Planung Rest)
  • Kalem zu Antriebstechnik, Wegen bestätigung von kündigung. Nicht
  • Nicht gekündigt, general degradiert, dafüentschuldigung an Kalem
  • Kalem zurück zum Schiff, Sskreszta fragt Kalem
  • In die Kneipe wegen "Para" finden (Ranmex, infiziert von Symbionten)

  • Kneipe

    • Onyx-Türsteheer mögen Kalem und Jack nicht. Erst nach 400cr zahlung reingelassen ("machen Probleme")
    • Waffen abgeben
    • Sskreszta saß am Tisch mit Logan
    • Fox mit Ranmex gesprochen, "Logan" infos
    • Andere spielen
    • Sskreszat und Logan Spielen
    • Kalem spielt vor den anderen, spielt nicht mit den anderen
    • gemeinsamer Kampf im Spiel Logan, Sskreszta, Fox, Jack
    • Anheuerung von Logan (2000cr für mitkommen)
  • Nächster Tag: Treffen und Höhle

    • Materialeinkauf
    • Höhle unter Sand
    • Etwas bewegte sich im Sand (Sskreszta Wahrnehmung aus Jäger)
    • In den Tunnel hinunter
    • Signal- und Lichtblocker (Statikfeld)
    • Mit Seilwinde herunter, Kalem levitiert sich
    • Flak unterm Sand beschießt Gleiter
    • Sskresta hört es, als sie kurz raus geht
    • Fox hoch, Kontakt mit Schiff, Rückzug + Gegenangriff
  • Höhle

    • An der Tür, gespräch mit paranoidem "Para"
    • Logan überzeugt ihn, dass wir rein durften
    • Sskreszta und Logan rein, überzeugten ihn, dass die anderen rein durften
    • Alle mit Waffen außer Jack, nur mit Rüstung, aber ohne Gauss
    • Para sah sehr mitgenommen aus, teilweise verbrannt, manchmal grüne Augen
    • "Verhandlung"
    • "Para" mit Symbionten, weibliches Wesen in ihm, er konnte es verdrängen
    • Er hinter sehr dicker Glasscheibe
    • Bei Erwähnung von Kalem als Psionikern, Raum abgedunkelt und Scheibe geschwärzt
    • Später wieder hell, aber Scheibe blieb dunkel
    • para mehrfach in ZWeifel gebracht wegen Vertrauen zum Symbionten
    • Para hat erzählt, dass das Imperium die Rebellion kontrolliert
    • Die unteren Eben wirklich gegen System,
    • Obere Ebenen gehorchen dem System
    • Psi nur eine Illusion: Krankheit, Viren die durch Licht übertragen werden, Von Xynoc geschaffen
    • Para stimmte zu, mitzukommen, wenn er eine 5-er Leibwache mit Kortexbomben, 5 Panzer und 2 Jäger als Leibwache (tock.tock.tock)
    • Zwei mussten drin bleiben
    • Unsere Wahl.
    • Kalem und Jack freiwillig (eg)
    • Fox gibt Jack EMP-Granate (#Teilpunkt für Fox)
    • Sskreszta, Logan und Fox zusammen zu Rebellion
  • Sskrszta, Logan, Fox in der Stadt (zur Rebellion)

    • Logan durfte nicht rein, Zigarette geraucht
    • Sskreszta, Fox, Anfrage wegen Eskorte (=> Eskorte von 2 mit falschen Kortexbomben)
    • Planung, Ideen: Magnesiumfackeln zum blenden (#Teilpunkt für Fox), Seismischer Bohrer, Bomben in den Schacht werfen...
    • Fox: Hintereingang: Unterirdische Bahn (#Teilpunkt für Fox)
    • Einkaufen: Viel. Fox hat Top-Ausrüstung gekauft (Klettern, Luft, Seilwinde, 1t Zug, Selbstreplizierendes Seil, etc.)
    • Auf den Weg zu Schienenbahn
  • Kalem, Jack in der Höhle

    • Langeweile für jack, Kalem zeichnet und fachsimpelt mit Para, bekommt Tipps für Antrieb
    • Kalem wollte was praktisches machen, Para sagte, Kalem könnte St. 17 Schild basteln, sollte aber erst Stufe 3 Schild probieren, wurde St. 4.
    • Angriff
    • Wackeln,
    • Rumpeln,
    • Angriff von Säurebestie,
    • Augenschuss von Kalem
    • Weiterer Angriff
    • Schießen beide, treffen Psi-Jäger (Gerade nicht durch Psi-Schild und Panzerung)
    • Sskreszta Rückzug, V-Laser (illegal!) schießt, zerschießt Steingeschoss von sskreszta
    • Biowesen kommen durch den Gang hinter dem Jäger (Bioelektrisches Feld kündikte sie an).
    • Kalem und jack überreden para kurz Waffen auszuschalten,
    • Sskreszta kommt vor, greift nicht nach Geist von para
    • waffen wieder aktiv
    • Jack hackt Tür
    • Kalem in die Tür, Jack fliegt wieder raus
    • Kalem belabert Para (#Punkt für Kalem)
    • EMP-Granate von Jack schaltet Elektronik aus
    • Zugriff von sskreszta auf Paras Gehirn, block
    • Kalem hotshotted Jacks Waffe
    • Biowesen kommen an Jäger heran
    • Werfe sie ineinander
    • immer mehr, werden zu viele
    • Sskreszta lässt die Decke einstürzen, Gang blockiert
    • Vision, Jack, Kalem, Sskrezta: Gang Vision sskreszta: Gang, Tür, Dunkelheit, hineingetreten, von Hand in die Höhe gezogen, ins Licht => Höhle mit Ei, Weiter weg: Insel, weiter weg: Planet, weiter weg: Von Planet weg (später wieder erkannt)
    • Biowesen kommen wieder durch
    • Jack schießt am Jäger vorbei
    • Druckwelle, Jäger in Gang geworfen, Wesen tot, Jäger verschüttet, Psi schild fällt aus
    • Kalem zu Para: Kuttenwesen (Mit Skelletthand)
    • Wesen streckte Skellethand aus zu Para, Hand wurde grün, wurde fleischfarben, Überzog sich mit Haut, Wesen verschwand.
    • Sskreszta wacht wieder auf, wieder Vision
    • Versuche auf karte die Insel zu lokalisieren, gefunden Alle in Sicherheit
    • Fox legt zweiten Zugang (Mittlere Laser verdampfen Stein, graben)
    • Sskreszta: Freigesprengt (Telekinese)
    • Plünderung :-)
    • Gaus-Waffe von Jack zerstört
  • Para zurückgebracht, Bezahlung erhalten

  • Logan angeheuert (500cr + Urlaub auf Tropeninsel)
  • Auf zu neuen Ufern

2 Punkte für Fox, 1 zus. Punkt für Kalem, 1 zus. Punkt Logan

Dieser Text ist mir was wert: Flattr this ?

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
CAPTCHA
Bist du ein biologisches Wesen? (5 Zeichen, Groß- und Kleinschreibung zählt!)
Image CAPTCHA
Enter the characters shown in the image.
Inhalt abgleichen
Über 1w6
Downloads
GNU General Public License v3
GNU General Public License v3
Flattr this ?

Benutzeranmeldung

CAPTCHA
Bist du ein biologisches Wesen? (5 Zeichen, Groß- und Kleinschreibung zählt!)
Image CAPTCHA
Enter the characters shown in the image.

Kommentare



“Sorry that I called you a geek, these are beautiful!”
— Die Frau eines guten Freundes, als sie die Flyerbücher gesehen hat ☺
    was Leute sagen…