1w6 - Ein Würfel System - Einfach saubere, freie Rollenspiel-Regeln

Deutsch

Bild von Drak

Flattr bei jedem Artikel

Nachdem seit einer Weile alle unsere Inhalte unter der GPLv3 sind (so dass sie jede nutzen kann wie sie will (selbst kommerziell), solange sie die Lizenz auch für ihre Änderungen und Beiträge dazu nutzt) haben wir nun auch einen Flattr-Knopf am unteren Rand von jedem Artikel, mit dem ihr uns eine kleine Spende zukommen lassen könnt, wenn euch ein Artikel etwas gebracht hat.

Dieser Text ist mir was wert: Flattr this ?
Bild von Drak

Konflikte, Aufgaben und Techniken: Arten der Handlungsauflösung

Was machen wir? Was wollen wir? Wer will das? Wie lösen wir es auf?

Im PiCast hat Achim alias PiHalbe beschrieben, dass es vier grundlegende Arten gibt, Handlungen im Rollenspiel aufzulösen. Ich will die doch recht theoretischen Betrachtungen hier konkretisieren. Bei den Techniken natürlich am Beispiel des 1w6-Systems :)

Er nennt dabei

  • Aufgabenauflösung (Task Resolution)
  • Konfliktauflösung (Conflict Resolution)
  • Nebeneffektauflösung und
  • Hebelauflösung (Stick Resolution)
Dieser Text ist mir was wert: Flattr this ?
Bild von inside

NETFEED 2.895,03: Das KO für Yaith Othrulu

Die letzten Debatten um die Zukunft des großen und heilsversprechenden Templers Yaith Othrulu fand in den letzten Syonen unter Ausschluss der Öffentlichkeit statt. Jetzt hat der Große Rat in Remi bei seiner Sitzung ein Urteil gefällt. Yaith Othrulu wird wegen Konspiration mit den Rebellen verurteilt. Das bedeutet das KO für den einst beliebten und kämpferischen Templer.

Dieser Text ist mir was wert: Flattr this ?
Bild von Drak

Ekk (3): Rein oder Unrein?

Nach viel zu langen Zeit wurden wir von der Strömung aus dem Gang getragen und fanden uns in einem flachen See wieder, unverletzt und unter einer Eisschicht. Ein Blick nach unten zeigte uns einen riesigen Algenwald. Kalem meinte, er wäre heilig. Ich spürte nur eine starke psionische Präsenz.

Dieser Text ist mir was wert: Flattr this ?
Bild von inside

NETFEED/HISTORY: Maschinenkriege – Die Geschichte der Jungh

Die Jungh war einst mächtige Götter, doch sind sie schon seit langen vom Antlitz des Universums verschwunden. Nur noch ein Hall ihrer selbst existiert in den Köpfen der Spilmalrith, jenen Wesen welche die Jungh erschaffen haben. Es ranken sich viele Mythen um die einstigen Götter und ihre Bauten, die noch immer dem Zahn der Zeit trotzen. Was war ihre Rolle während der Dunklen Zeit? Haben sie zugesehen wie ihre Kinder abgeschlachtet wurden oder haben sie eingegriffen und wieso haben sie den Krieg nicht beendet wie es die Xynoc taten?

Dieser Text ist mir was wert: Flattr this ?
Bild von Drak

Ekk (2): Schrecken der Tiefe

Während Kalem sich bemüht hat, ein Kampfforum zu finden, um Geld zu verdienen, habe ich ein paar hundert Meter von der Stadt entfernt die Effekte von Psi unter Wasser getestet. Es ist enttäuschend, dass ich in dieser Tiefe selbst mit meiner ganzen Kraft nur ein Schnapsglas Wasser verdrängen kann. Der Knall, mit dem die Blase zerplatzte, lies mich allerdings fast Ohnmächtig werden. Und er hat etwas Großes geweckt.

°Blasen steigen in kleinen Gruppen aus der schwarzen Tiefe empor. Ein dumpfes Grollen durchdringt das Wasser.

Dieser Text ist mir was wert: Flattr this ?
Bild von inside

NETFEED/HISTORY: Maschinenkriege - Die Dunkle Zeit (2/2)

Das Solar Tigris System ist einem schrecklichen Feind in die Hände gefallen – den Maschinen. Schon in frühster Zeit entwickelten Regierungen kampferprobte und alles beherrschende Intelligenzen, die in jede gesellschaftliche Ebene vordrangen. Dies war während der Dunklen Zeit. Eine tödliche Eigendynamik entwickelte sich die fast alles Leben ausrottete. Nur das eingreifen der Xynoc, unserer Götter, verhinderte das Ende allen Lebens.

Dieser Text ist mir was wert: Flattr this ?
Bild von inside

NETFEED/HISTORY: Maschinenkriege - Die Dunkle Zeit (1/2)

Aktuell wie eh und je – der Kampf der Maschinen gegen das System, gegen das Leben, gegen uns. Auf Solar Tigis herrscht das Chaos. Ihr NETFEED- Team berichtet in NETFEED 2.894,94: Eilmeldung: Solar Tigris brennt! aus der Region und betrachtete die Hintergründe. Bisher hat das System durch die Nachrichtensperre eine großflächige Ausbreitung der Revolte verhindern können, doch es könnte sich schneller als gedacht zu einem großen Krieg zwischen Leben und Maschinen ausweiten. Steht uns eine neue Dunkle Zeit bevor?

Dieser Text ist mir was wert: Flattr this ?
Bild von inside

NETFEED: FLAG HISTORY

Der FLAG HISTORY ist interaktive Zeitgeschichte wie Sie es noch nie erlebt haben. Ob die Schlacht von Hammersod, die Reden von Akrin Zena oder Interviews mit General Dry Ra'Hal, NETFEED/HISTORY gibt ihnen einen tiefen Einblick in die Geschehnisse der Zeit. Die meist mehrteiligen Reihen versprechen Information und Spannung gleichermaßen. Hören sie Zeitzeugen aus dem neusten Time- Event- Programm des System, reisen Sie an Orte aus der Vergangenheit und erleben sie hautnah den Bau und Fall ganzer Nationen mit.

Dieser Text ist mir was wert: Flattr this ?

1w6 bei Facebook

Es gibt jetzt eine Facebookseite für das EWS: 1w6 - Ein Würfel System:

Dieser Text ist mir was wert: Flattr this ?
Bild von Drak

Ekk (1): Panische Besatzer

Die Tiefsee ist bei weitem feindlicher als die Leere, und Ekks Besatzer wissen es.

Statt den typischen Soldaten und Sicherheitsleuten, die wir nichteinmal mehr töten müssen, um an ihnen vorbeizukommen, begrüßten uns schwerbewaffnete Kämpfer in psigeschirmten Ganzkörperpanzern mit ausreichendem Schutz, um dem Wasserdruck standzuhalten – und einem einzelnen Blasterschuss sowieso.

Und statt wie üblich zu warten, bis das Schiff sauber gelandet war, entluden sie die Fracht selbst, während wir noch in den geschirmten Kryokapseln lagen.

Dieser Text ist mir was wert: Flattr this ?
Bild von Drak

1w6.org ist jetzt vollständig unter der GPLv3

Ab heute sind alle Inhalte auf 1w6.org unter der GPLv31 (freie Lizenz) verfügbar2 (wo nicht explizit was anderes dabeisteht) und nicht mehr nur teilweise GPL und teilweise cc by-noncommercial-sa.


  1. Details dazu, was die GPLv3 für Regelwerke bedeutet: Das 1w6-System jetzt unter der GPLv3

  2. Dieser Text ist mir was wert: Lizenz: GPLv3 (was ist Flattr?) 

Dieser Text ist mir was wert: Flattr this ?
Bild von Drak

Auswirkungen verschiedener Würfelsysteme

Wie beeinflusst das Würfelsystem das Spiel?

In Rollenspielen werden verschiedenste Würfelsysteme genutzt. Ich betrachte hier die Grundlegendsten, weil ihre Effekte die Grundlage dessen sind, wie die Regeln die Spielwelt beeinflussen.1

Viele weitere Ideen gibt es im Modul Alternative Zufalls-Systeme (AZul).


  1. Dieser Text ist mir was wert: Lizenz: GPLv3 (was ist Flattr?) 

Dieser Text ist mir was wert: Flattr this ?
Bild von inside

NETFEED 2.894,99: Hitzige Debatte über schärfere KI-Regelung

Solar Tigris steht in Flammen und der Flächenbrand könnte sich weiter ausweiten.Bis jetzt legte die Forschung der Rebellen an höherwertigen künstlichen Intelligenzen vier Städte auf Solar Tigris in Schutt und Asche, Millionen Bürger kamen dabei ums Leben. Das System hat um Solar Tigris eine komplette Nachrichtensperre verhängt, damit sich der Brand nicht schneller ausbreitet. Jetzt fordern Politiker eine schärfere Regelung der Materialien und des Wissens um höherwertige KIs.

Dieser Text ist mir was wert: Flattr this ?
Bild von Drak

Flyerbooks Grundlagen

Zusammengefasste Grundlagen aus der Anfangsdiskussion, und aus dem Design-Thread.

Prinzipien für Abenteuer

  • Jedes Element des Abenteuers sollte plausibel sein.
  • Die Spieler können jedes Element auf jede Art einsetzen, die ihnen einfällt. Das Abenteuer muss das abkönnen.
  • Jedes beschriebene Element sollte einen Nutzen für die Handlung haben. Kein Element als Selbstzweck.
Dieser Text ist mir was wert: Flattr this ?
Bild von Drak

Interessante Charaktere darstellen Teil 2.5: Was brauchen NSCs mindestens?

5 Merkmale, um NSCs direkt spielen zu können.

Die Artikel Charaktererschaffung schnell und effizient und Charaktere im Rollenspiel bei Edalon fragen, was ein NSC braucht. Allerdings sind dort bei weitem mehr Merkmale genannt, als ein NSC bei mir braucht, und ein paar wichtige fehlen. Daher habe ich eine Liste der für mich wirklich wichtigen Dinge zusammengestellt, um den NSC sinnvoll im Spiel nutzen zu können.1

Die 5 wichtigsten Merkmale2 für die Erschaffung von NSCs:3

  • Name
  • Zitat
  • In zwei Worten (z.B. Beruf mit Adjektiv: „alte Bäuerin“, „grinsender Gossenjunge“ oder „mürrische Wache“)
  • Ein äußerliches Merkmal (Haarfarbe, Augenfarbe, Kleidung, ein prägnanter Gegenstand, … →  „ihr seht …“).
  • Was die Szene braucht, in der er auftauchen soll (Fertigkeitswerte, Position in seiner Gemeinschaft, Kontakte, Beziehungen zu anderen NSCs, Ziele in der Szene, Besitz, Wissen, Kampfwerte, …)

  1. Ich habe die Liste auch Edalon geschrieben, schließlich habe ich von da die Anregung bekommen, sie kurz und prägnant zu notieren. 

  2. Diese Merkmale enthalten keinen Hinweis zur Darstellung, weil sie auch für reine Beschreibungen funktionieren sollen. Falls du NSCs gerne durch deine Darstellung lebendig werden lässt, nimm noch eine der Methoden von Haltung, Gestik und Mimik oder eine Stimmung, einen Tick oder ein Gimmick dazu. 

  3. Dieser Text ist mir was wert: Lizenz: GPLv3 (was ist Flattr?) 

Dieser Text ist mir was wert: Flattr this ?
Bild von inside

NETFEED 2.894,98: Ansturm auf Tallrock- Zat beginnt

Sie kamen aus den Nichts. Millionen von Zat stürmten aufgrund eines bisher unbekannten Ereignisses das weitgehend unbekannte und wenig interessante Gebiet nahe Tallrock. Ihr Ausbruch war so heftig, das selbst das über 18 Parsec weit weg liegende Tallrock von der Stimme des Schwarms heimgesucht wurde. Viele Tote und Verletzte waren die Folge. Das System hat Vergeltung gefordert und eine Streitmacht entsannt um den Teil der Galaxie von den Zat zu befreien.

Dieser Text ist mir was wert: Flattr this ?
Bild von Drak

Schild-Regeln (Sire)

Einleitung

Das Schild-Modul ermöglicht es, dass in Kämpfen keiner der Beteiligten Schaden erhält.

Wenn ein Charakter getroffen wird, aber die Differenz zwischen beiden Ergebnissen nicht höher als der Schildwert des Getroffenen ist, geht der Treffer in den Schild und verursacht keinen Schaden.

Dadurch werden Kämpfe etwas länger, die Tödlichkeit ändert sich aber kaum. Außerdem haben die Kämpfer eine weitere Möglichkeit im Kampf, so dass Kämpfe etwas mehr Rampenlicht erhalten.1


  1. Dieser Text ist mir was wert: Lizenz: GPLv3 (was ist Flattr?) 

Dieser Text ist mir was wert: Flattr this ?
Bild von inside

NETFEED 2.894,97: Hand von Kor baut Schnelltrassen weiter aus

Es wird Finanziers und betuchte Personen freuen und es wird weiteren Ärger stiften – die Hochgeschwindigkeitstrassen der Hand von Kor. Diese plant den Bau weiterer, bis zu zwölf neuen Trassen um das Angebot zu verbessern und sicherere Verbindungen zu gewährleisten. Doch sie steht unter Kritik, denn zwei der Trassen sollen durch bisher bewohntes Gebiet geführt werden.

Dieser Text ist mir was wert: Flattr this ?
Bild von Drak

„Der will ja nur Geld machen…“

Freie Rollenspiele und viele andere aus der Indieszene (und selbst aus der Forschung und sonstigen idealistischen Projekten1) haben hierzulande mit einem sehr deutschen Problem zu kämpfen: „Der will ja nur Geld machen“.

Meist als Qualitätsaussage: Dem geht es gar nicht um das Rollenspiel. Es geht ihm nur um Geld.

Das Problem an dieser Sicht: Wer sich wirklich für das Rollenspiel interessiert, das er oder sie schreibt, sollte einen Weg suchen, Vollzeit daran arbeiten zu können. Und dafür müssen Menschen Geld verdienen.2


  1. Ein weiteres Beispiel für problematische Finanzierungsfeindlichkeit: Ich habe in den Gentoo-Foren angeregt, dem Gentoo e.V. beizutreten, damit die Weiterentwicklung direkt aus der Gemeinschaft der Gentoo Nutzenden finanziert werden kann — und damit in unserem Interesse stattfindet. Die Antworten gingen von „wenn ich sie bezahle, wie sorge ich dafür, dass die machen, was ich will?“ über „das muss aber richtig gemacht werden“ und „das darf nur über das Council gehen“ bis „die könnten uns dominieren“ (obwohl es schon längst von Firmen bezahlte Entwickler gibt). In fast 100 Forenbeiträgen wurde zerredet, dass es grundlegend darum ging, Leuten, die bisher ihre Freizeit für Gentoo aufwenden, zu ermöglichen, das in Vollzeit weiterzuführen. 

  2. Dieser Text ist mir was wert: Lizenz: GPLv3 (was ist Flattr?) 

Dieser Text ist mir was wert: Flattr this ?
Inhalt abgleichen
Über 1w6
Downloads
GNU General Public License v3
GNU General Public License v3
Flattr this ?

Benutzeranmeldung

CAPTCHA
Bist du ein biologisches Wesen? (5 Zeichen, Groß- und Kleinschreibung zählt!)
Image CAPTCHA
Enter the characters shown in the image.

Kommentare



„Durch das fixe Regelsystem haben wir nur sehr wenig Zeit auf Regelebene verbracht und hatten mehr Muße, auf das Setting einzugehen.“
— PiHalbe: Mutant — Under­gångens Arvta­gare
    was Leute sagen…

Kommunikation im Internet ist in Gefahr!

Liebe Besucher,
leider müssen wir euch kurz unterbrechen:

Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab,
die alle kleinen Kommunikationsplattformen in ihrer Existenz bedroht.

Offener Brief der Forenbetreiber

Wir bitten euch daher darum, dass ihr

Vielen Dank für eure Unterstützung!

Euer Drak

Wir sind Teil des #321EUOfflineDay