1w6 - Ein Würfel System - Einfach saubere, freie Rollenspiel-Regeln

Charakterhefte

Bild von Drak

Skizze der Charakterhefte 3.0

Wir spielen inzwischen mit den Regeln vom EWS 3.01, und einer der ersten Früchte davon ist eine händische Zeichnung der neuen Charakterhefte von Jens/Pantabo, die ich euch nicht länger vorenthalten will:

Die Außenseiten

Charheft 30 außen

Die Innenseiten

Charheft 30 innen


  1. Kurzinfos zum Stand des EWS 3.0 gibt es im Blogbeitrag Die nächsten Schritte: Technophob und EWS 3.0

Dieser Text ist mir was wert: Flattr this ?
Bild von Drak

Charakterhefte 3.0, beta 2

Eines der Designziele1 des EWS (der Grundregeln von 1w6) ist es, jegliche klassische Situation elegant abbilden zu können.

Nach einigen Diskussionen (online wie offline) und viel überlegen denke ich inzwischen, dass zur Erfüllung dieses Designziels, in den Grundregeln Eigenschaften auch in 3.0 Werte haben sollten.

Daher gibt es jetzt eine zweite Beta der Charakterhefte. Die Änderungen sind klein: Eigenschaften haben wieder Werte:

Charheft, großes Bild


  1. Designziele des EWS sind:

    • Eine freie Grundlage für klassische Runden bieten, also alles abbilden können, was eine klassische Runde braucht - von One Shots bis Kampagnen,
    • Sauber durchgerechnete Strukturen bieten, die im Spiel halten, was ihre Beschreibung verspricht und
    • Elegante Mechanismen finden, die den Fokus auf der Geschichte halten und gleichzeitig Werten eine Bedeutung geben.

    Ich sollte das vielleicht mal länger ausführen… 

  2. Die Quelldateien der Charakterhefte sind die Scribus-Datei und einige Bilder. Holt euch einfach den Komplett-Ordner mit den notwendigen Bildern und öffnet in dem Ordner charhefte die Datei charheft-3.0-einfacher.sla. Ihr braucht dafür das freie Programm Scribus

Dieser Text ist mir was wert: Flattr this ?
Bild von Drak

Charakterhefte 3.0, beta

Die Entwicklung von EWS 3.0 kommt endlich in den Bereich, in dem wir sichtbares zeigen können (Yay!). Den Anfang macht der Entwurf der neuen Charakterhefte:

Charheft, großes Bild


  1. Die Quelldateien der Charakterhefte sind die Scribus-Datei und einige Bilder. Holt euch einfach den Komplett-Ordner mit den notwendigen Bildern und öffnet in dem Ordner charhefte die Datei charheft-3.0-einfacher.sla. Ihr braucht dafür das freie Programm Scribus

Dieser Text ist mir was wert: Flattr this ?
Inhalt abgleichen
Über 1w6
Downloads
GNU General Public License v3
GNU General Public License v3
Flattr this ?

Benutzeranmeldung

CAPTCHA
Bist du ein biologisches Wesen? (5 Zeichen, Groß- und Kleinschreibung zählt!)
Image CAPTCHA
Enter the characters shown in the image.

Kommentare



„Eine interessante Denk­richtung, die sich für mich als altem DSA Spieler fast schon ungewohnt schlank anfühlt.“
— Philipp von Phönixbanner
    was Leute sagen…