1w6 - Ein Würfel System - Einfach saubere, freie Rollenspiel-Regeln

Anmerkungen zu "Technophob"

Bild von Deep_Impact

Ich lese mich gerade quer durch den Technophob-Fluff.

Hier ein paar Anmerkungen:

  • Die ToDo an den Anfang zu stellen, halte ich für sehr ungünstig. Da sieht der Leser als erstes die am schlechtesten aufbereiteten Informationen.

  • Generell würde ich alle Eigennamen (inside oder Traum Anderer) immer kursiv schreiben.

  • Gedanken und Innere Dialoge müssen irgendwie herausgestellt werden. So im Fliestext kommt man durcheinander, vorallem wenn man nicht weiss was Keimlinge sind, aber auf bei Casila.

Zur Rechtschreibung und Kommasetzung kann man auch noch was sagen, aber das lieber mal gesondert.

Dieser Text ist mir was wert: Flattr this ?
Bild von Drak

Betatest oder hier auf der Seite?

Meinst du den Betatest (proj/technophob) oder die schon auf die Seite übernommenen Teile?

Eigennamen kursiv zu schreiben klingt gut. Dann können wir auch die (nicht immer konsistent genutzten) Anführungszeichen um Eigennamen weglassen.

Die TODOs können wir im Betatest problemlos ans Ende stellen, das stimmt. Die meisten von ihnen sind allerdings inzwischen inline: Sie sind, was noch zu machen ist, bevor ein Textabschnitt hier auf die Seite übernommen werden kann.

Und die Rechtschreibung und Kommasetzung im Betatest ist sehr roh. Wenn sie es auch in veröffentlichten Texten ist, sollten wir das dringend ändern…

Hast du eine Idee, wie wir Gedanken verständlich herausstellen können? .oO( … )Oo. wäre für mich am naheliegendsten, ist aber etwas obskur :)

Bild von Deep_Impact

http://1w6.org/proj/technopho

http://1w6.org/proj/technophob/welt.html

Ja >.oO< ist zugegeben etwas komisch in einem regulären Fließtext. Persönlich finde ich die englischen bracets kann passend, wobei auch deine Idee mit dem Kursiven gut funktioniert:

Nochmal von vorne. Also die Subroutinen müssten schon im System sein, der Wurm sollte eigentlich...Casila kratze sich am Kopf. Es ist schon was anderes, fremde, unbekannte Technologie zu hacken. Daheim wäre ich mit so etwas spielend fertig geworden,...

oder

< Nochmal von vorne. Also die Subroutinen müssten schon im System sein, der Wurm sollte eigentlich...>Casila kratze sich am Kopf. <Es ist schon was anderes, fremde, unbekannte Technologie zu hacken. Daheim wäre ich mit so etwas spielend fertig geworden,...>

oder

« Nochmal von vorne. Also die Subroutinen müssten schon im System sein, der Wurm sollte eigentlich...» Casila kratze sich am Kopf. «Es ist schon was anderes, fremde, unbekannte Technologie zu hacken. Daheim wäre ich mit so etwas spielend fertig geworden,...»

Ich denke Version 1 ist am besten

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
CAPTCHA
Bist du ein biologisches Wesen? (5 Zeichen, Groß- und Kleinschreibung zählt!)
Image CAPTCHA
Enter the characters shown in the image.
Inhalt abgleichen
Über 1w6
Downloads
GNU General Public License v3
GNU General Public License v3
Flattr this ?

Benutzeranmeldung

CAPTCHA
Bist du ein biologisches Wesen? (5 Zeichen, Groß- und Kleinschreibung zählt!)
Image CAPTCHA
Enter the characters shown in the image.

Kommentare



„Das EWS ist ein rundum gelun­ge­nes Sys­tem, wenn es darum geht, mit ein­fa­chen Regeln eine Rol­len­spiel­runde aus dem Boden zu stamp­fen.“
— Tim Charzinski in der Rezension bei den Teil­zeit­helden
    was Leute sagen…

Kommunikation im Internet ist in Gefahr!

Liebe Besucher,
leider müssen wir euch kurz unterbrechen:

Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab,
die alle kleinen Kommunikationsplattformen in ihrer Existenz bedroht.

Offener Brief der Forenbetreiber

Wir bitten euch daher darum, dass ihr

Vielen Dank für eure Unterstützung!

Euer Drak

Wir sind Teil des #321EUOfflineDay