1w6 - Ein Würfel System - Einfach saubere, freie Rollenspiel-Regeln

Charaktererschaffung kurz und knapp

Bild von Drak

Abschließende Zusammenfassung.

 

Charakter­erschaffung in Stich­worten

7 starke Werte (+)

Überragende Werte (++) entsprechen 3 Starken.

Für jede Schwäche einen weiteren star­ken Wert.

Arten von Werten:

  • Eigenschaften
  • Fertigkeiten/Hobbies
  • Berufe
  • Merkmale

Zahlen zum Würfeln:

  • starke Eigenschaft: 15
  • starke Fertigkeit/starkes Hobby: 12 + Boni
  • starker Beruf: 9 + Bonus
  • Überragende sind 3 Punkte höher.
  • Merkmale haben keinen Zahlenwert.

Boni:

  • Fertigkeiten: Bis zu 2 passende Eigenschaften.
  • Berufe: Jeweils eine zur Situation passende Eigenschaft.
  • Höhe der Boni: 1 Punkt pro Plus (+).

Ines: „Kannst du mir dann nochmal die Grundlagen der Charakter­erschaffung in sechs Sätzen sagen, damit ich sie auch nächstes Mal noch weiß?”

Sven: „Puh … versuchen wir’s. 1. Du kannst deinem Charakter sieben starke Werte geben. 2. Über­ragende Werte zählen als je drei starke Werte und für jede Schwäche kannst du einen starken Wert mehr nehmen. 3 Die Werte sind Eigen­schaften, Fertigkeiten, Hobbies, Berufe oder Merkmale. 4. Eine starke Eigenschaft hat den Zahlenwert 15, eine starke Fertigkeit oder ein Hobby 12 und ein starker Beruf 9. 5. Merkmale brauchen keinen Wert. 6. Fertigkeiten haben zusätzlich bis zu zwei zugeordnete Eigenschaften, die ihnen Boni geben.“

Ines: „Und was genau ist der Unterschied zwischen den verschiedenen Arten von Werten?“

Sven: „Eigenschaften sind etwas, das Jede hat. Du schreibst sie nur auf, wenn du darin besser bist, als der Durchschnitt. Fertigkeiten und Hobbies sind zum Großteil gelerntes Können oder Wissen. Wer das nicht hat, kann sie höchstens ganz rudimentär nutzen. Berufe sind Sammlungen von Fertigkeiten, die zu dem Beruf passen. Wir fassen sie zusammen, damit wir nicht jede einzelne davon aufschreiben müssen. Merkmale sind alles, das weder eine Eigenschaft, noch eine Fertigkeit oder ein Beruf ist.“

Ines: „Und jetzt das ganze nochmal in 140 Zeichen!“

Sven: „Arg… ich versuchs: Sieben starke Werte, die dich von der Masse abheben. Sie bleiben von dir in Erinnerung, und du nutzt sie, um deine Ziele zu erreichen.

Ines: „Das war’ ja wohl noch nicht alles. Ich gesteh dir nochmal 140 zu.“

Sven: „Du hast Spaß daran, oder?“

Ines: „Klar! Und nun mach schon! Schwanz einkneifen gilt nicht!“

Sven: „ … Eigenschaften sind Abweichungen vom Durchschnitt. Fertigkeiten und Berufe sind gelerntes Können. Sie bekommen Boni durch Eigenschaften. Reicht das?“

Ines: „Und wo ist das würfeln?“

Sven: „… Starke Eigenschaften haben Wert 15, Fertigkeiten 12, Berufe 9. Du versuchst mit Wert±W6 Zielwerte zu erreichen. 9 ist einfach, 12 fordernd.

Ines: „Und der ±W6?“

Sven: „ … Beim ±W6 würfelst du mit einem einfachen Würfel. Ist die Augenzahl gerade, addierst du sie zu deinem Wert, sonst ziehst du sie ab.

Ines: „Und die kritischen?“

Sven: „ … Ist die Augenzahl 6, würfelst du wieder. Für jede weitere gewürfelte 6 addierst du 6. Bei 5-ern gilt das gleiche umgekehrt.

Ines: „Na, ich denke, das kann ich behalten, auch wenn du definitiv mehr als 140 Zeichen gebraucht hast (dafür schuldest du mir noch einen Kaffee!). Falls ich es vergesse, frage ich nochmal. Und wir sind gerade rechtzeitig: Was meinst du, wer gerade geklingelt hat?“

Sven: „Ich vermute Tamara und Jochen. Ich geh' kurz schauen, dann kriegst du deinen Kaffee.“

Zusammenfassung

Deine Werte sind, was von dir in Erinnerung bleibt.

Starke Werte
  • Deine Stärken
  • Was du gelernt hast
  • Deine Berufe
  • Was dir Vorteile gibt
Schwache Werte
  • Was dir Nachteile gibt
  • Was dich einschränkt
Dieser Text ist mir was wert: Flattr this ?

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
CAPTCHA
Bist du ein biologisches Wesen? (5 Zeichen, Groß- und Kleinschreibung zählt!)
Image CAPTCHA
Enter the characters shown in the image.
Inhalt abgleichen
Über 1w6
Downloads
GNU General Public License v3
GNU General Public License v3
Flattr this ?


„Das EWS ist ein rundum gelun­ge­nes Sys­tem, wenn es darum geht, mit ein­fa­chen Regeln eine Rol­len­spiel­runde aus dem Boden zu stamp­fen.“
— Tim Charzinski in der Rezension bei den Teil­zeit­helden
    was Leute sagen…

Kommunikation im Internet ist in Gefahr!

Liebe Besucher,
leider müssen wir euch kurz unterbrechen:

Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab,
die alle kleinen Kommunikationsplattformen in ihrer Existenz bedroht.

Offener Brief der Forenbetreiber

Wir bitten euch daher darum, dass ihr

Vielen Dank für eure Unterstützung!

Euer Drak

Wir sind Teil des #321EUOfflineDay