1w6 - Ein Würfel System - Einfach saubere, freie Rollenspiel-Regeln

Einführung

Bild von inside

Das RRR- Verfahren

„Yeah! Habt ihr das gesehen? Hab ihr das? Das war so... wow! Einfach total geil. Ich meine, das war der Rausch schlecht hin. Boah, yeah! Wenn das nicht so teuer wäre dann würd' ich's glei' n'mal machen... Brrr, jetzt schüttelt's mich aber. Sagt mal ist es hier so kalt oder irr ich mich. Wieso drehen die hier in Remi nie die Heizung auf. Macht es wärmer... Brrr, jetzt schüttelt's mich aber. Sagt mal ist es hier so kalt oder irr ich mich. Wieso drehen die hier in Remi nie die Heizung auf. Macht es wärmer... Brrr, jetzt schüttelt's mich aber. Sagt mal ist es hier so kalt oder irr ich mich. Wieso drehen die hier in Remi nie die Heizung auf. Macht es wärmer... Brrr[...]“
- Lasari Trelo nach seinem Sprungrekord, Ashar
Dieser Text ist mir was wert: Flattr this ?
Bild von inside

Das erweiterte Warpgleitverfahren

„[...] Um eine bessere Marktstellung zu bekommen müssen wir mehr in die Risikoaufklärung privat und kommerziell nutzbarer Technik investieren. Erst wenn die Leute verstehen das es gefährlich ist ohne besseres Wissen solche Techniken zu nutzen, werden wir ein noch bessere Marktstellung erreichen können. Gerade die nicht-stationären Verfahren, wie das erweiterte Warpgleitverfahren, bieten garantiert noch viele unentdeckte Risiken um die Massen von unserem besseren Angebot zu überzeugen. [...]“
- Internen Bericht der "Hand von Kor", 2.894,48
Dieser Text ist mir was wert: Flattr this ?
Bild von inside

Das MZS- Verfahren

„[...] Die gesellschaftlichen Veränderungen sind immer noch nicht absehbar, genau so wenig wie die gesundheitlichen Risiken. […] Daher mein Ratschlag an das Gremium. Verschieben Sie die Öffnung der Technologie für kommerzielle Zwecke um mögliche Risiken besser abschätzen zu können.“
- Brief an das Gremium zur möglichen Öffnung des MZS- Verfahrens
Dieser Text ist mir was wert: Flattr this ?
Bild von inside

SLS- Verfahren

„Diese Schönheit, diese Sanftheit, wie eine Symphonie für alle und mehr Sinne. Eine Einzigartigkeit von solcher Stärke habe ich noch nie gesehen. Ich konnte es kaum glauben und habe Stunden, ja sogar Tage nur darauf gestarrt, mich daran geweidet und könnte es heute immer noch tun.“
- H- Matho Chr'ee, „Die Schönheit einer Gleichung“

H- Matho Chr'ee war und ist ein komischer Kauz und der brillanteste Wissenschaftler unserer Zeit. Manche vergleichen ihn gar schon mit Arkin Zena und das zu seinen Lebzeiten. Es war sein erster öffentlicher Kommentar zu seinen bahnbrechenden Forschungen auf dem Gebiet der Sprungtechnologie. Was wohl damals die Entwickler des SLS- Verfahrens von ihren Gleichungen gedacht haben?

Dieser Text ist mir was wert: Flattr this ?
Bild von inside

Sprungverfahren - Eine allgemeine Einführung

„Für einen Laien unverständlich geschrieben heißt noch lange nicht das es richtig ist.“
- Kommentar des Rates zum ersten Wissenschaftsbericht

Das Sprungverfahren verlässt den lange Zeit als klassisch angesehenen Raum der Überlicht-Technologie. Der neue Weg der beschritten wurde ist nun mehr als 4000 Standards her. In Forschungslaboren von Terra Nova entwickelten Forscher das erste Verfahren um einen Übergang vom realen in den imaginären Raum zu erzwingen. Es dauerte nochmals 500 Standards von der Idee bis zur ersten Realisation.

Dieser Text ist mir was wert: Flattr this ?
Inhalt abgleichen
Über 1w6
Downloads
GNU General Public License v3
GNU General Public License v3
Flattr this ?

Benutzeranmeldung

CAPTCHA
Bist du ein biologisches Wesen? (5 Zeichen, Groß- und Kleinschreibung zählt!)
Image CAPTCHA
Enter the characters shown in the image.

Kommentare



„Wir haben viel gewürfelt, die ±W6-Mechanik haben die Spieler schnell verinnerlicht […und haben sich gefreut…], dass die Werte zur Vor­stellung passen.“
— PiHalbe: Katzulhu
    was Leute sagen…