1w6 - Ein Würfel System - Einfach saubere, freie Rollenspiel-Regeln

NETFEED 2.894,79: Sichtbar Unsichtbar

Bild von inside

Sichtbar Unsichtbar ist das Motto der 23. intergalaktischen Genetikerschau, welche diesen Standard in der Nähe von Tallrok eröffnet wird. Es werden über 250.000 verschiedene Stände erwartet, darunter auch hoch prominente Firmen wie die Hand von Kor, LIGA oder Bionics Industry. Der Schwerpunkt liegt dieses Mal auf dem Thema Botanik, welche sichtlich unsichtbar ist. Der Besucher wird dabei in Traumwelten entführt, in fantastische Wälder aus den Tiefen der Gedanken oder sogar in das Leben außerhalb unserer Vorstellung.

„Wir geben zu, dass das Motto einiges an Interpretationsfreiheit liefert“, so Vyla Brem. „Aber das war auch unser Ziel, denn so werden wir eine aufregende Vielfalt zu sehen bekommen und sind gespannt wie manche Firmen das Motto umgesetzt haben.“
Bisher haben nur wenige große Firmen ihre Ideen und Neuerungen preisgegeben. So wird die Hand von Kor wahrscheinlich einen gigantischen Wald im Subraum versuchen aufzubauen. Ob das mit Hilfe der von ihnen neu entwickelten Technologie zum Verformen von Subraumstrukturen (kurz: MSS) überhaupt möglich ist, wird bei der Eröffnung mit Spannung erwartet.
Bionics wird dieses Mal mit dem Projekt Verwirrung die Besucher und Investoren versuchen auf sich aufmerksam zu machen. Es geht dabei wohl um hoch angepasst Lebensformen, welche sich schnell an wechselnde Umgebungen adaptieren können und den Besucher mit Reizüberflutung und Täuschung von dem eigentlichen Ziel (sich selber) ablenken – die Lebensform ist also sichtbar unsichtbar.

Vyla Brem erwartet auf der Ausstellung über zwei Milliarden Besucher in einem halben Standard. Dafür hat die Hand von Kor und die LIGA eigens die MZS- und Warpgleitanbindungen ausgebaut und verbessert. Die Sicherheitsvorkehrungen wurden um den Veranstaltungsort verstärkt, aus Angst vor Überfällen von Rebellen. Zudem müssen die Firmen dieses Mal mit verschärften Kontrollen und mehr Überprüfungen rechnen, denn das letzte Mal hat eine Rebellengruppe, getarnt als Aussteller, 150.00 Personen in der Tod gerissen.

Ihr NETFEED Team kann für Sie Eintrittskarten, Anreise und Übernachtung buchen. Für mehr Informationen über dieses Angebot, wenden Sie sich bitte an ihre NETFEED- Team.

FLAG: NEWS/LOCAL, 2.894,79

Dieser Text ist mir was wert: Flattr this ?

Also ich werde auf jeden

Also ich werde auf jeden Fall kommen, so was lasse ich mir nicht entgehen. Ich muss ja auf dem Laufenden bleiben. Wie teuer kommt mich denn so ein Gesamtpaket (all inclusive)?

Bild von inside

Exklusivangebot für die 23. Intergalaktische Genetikerschau

Das Angebot umfasst die Anreise von Remi nach Tallrock auf einem exklusiven Gildenschiff. Sie werden in der Raumstation Tallrocks Blick untergebracht, in einem Zimmer mit einem realen und wunderschönen Ausblick auf den Tallrock Mond Satus.
Die Anreise per Gleitschiff auf das Ausstellungsgelände wird nur 3 Umdrehungen dauern. Dort werden Sie und eine kleine Gruppe drei Syonen mit einem unserer exklusiven und kompetenten Führer die Ausstellung erkunden.
Essen und Getränke sind inklusive.

Die Kosten pro Person für diese 8 Syonen lange Reise 1.250 cr.
Wenn Sie mit 4 Personen Anreise beträgt der Gesamtpreis 4.000 cr.

Für eine Anmeldung benötigen wir neben ihrem Gildenkonto auch ihre Identifikationsnummer. Bitte übermitteln sie die Daten mit einer gesicherten Verbindung.

Ihr NETFEED- Team bedankt sich für ihr Interesse.

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
CAPTCHA
Bist du ein biologisches Wesen? (5 Zeichen, Groß- und Kleinschreibung zählt!)
Image CAPTCHA
Enter the characters shown in the image.
Inhalt abgleichen
Über 1w6
Downloads
GNU General Public License v3
GNU General Public License v3
Flattr this ?

Benutzeranmeldung

CAPTCHA
Bist du ein biologisches Wesen? (5 Zeichen, Groß- und Kleinschreibung zählt!)
Image CAPTCHA
Enter the characters shown in the image.

Kommentare



„Dass man alle abs­trak­ten Werte benennt, macht den Ein­stieg wun­der­bar ein­fach und intuitiv.“
— Tim Charzinski in der Rezension bei den Teil­zeit­helden
    was Leute sagen…

Kommunikation im Internet ist in Gefahr!

Liebe Besucher,
leider müssen wir euch kurz unterbrechen:

Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab,
die alle kleinen Kommunikationsplattformen in ihrer Existenz bedroht.

Offener Brief der Forenbetreiber

Wir bitten euch daher darum, dass ihr

Vielen Dank für eure Unterstützung!

Euer Drak

Wir sind Teil des #321EUOfflineDay