1w6 - Ein Würfel System - Einfach saubere, freie Rollenspiel-Regeln

Ausrüstung

Bild von Drak

Was haben wir eigentlich dabei?

Ihr startet mit 10.000 Credits und könnt davon Ausrüstung und Körpermodifikationen aus verschiedenen Legalitätsklassen kaufen.

Luna (kauend): Und jetzt, bevor wir spielen: Du hast was vergessen, Sven!

Sven: Was meinst du?

Luna: Wir haben noch keine Kommunikationsgeräte!

Jochen: Und weder Medkits noch sonstige Ausrüstung. Abgesehen von Casildas Laptop und Chessos’ Waffen, natürlich.

Sven: Arg, klar! Wir werden uns allerdings kaum alles anschauen können, das es in der Station ‚Traum Anderer‘ gibt, geschweige denn alle Ausrüstung im Universum. Sagt einfach, was euch interessiert und ich suche es euch heraus.

Luna: Dann Kommunikatoren und Überlebensausrüstung.

Jochen: Und illegale Ausrüstung von Piraten, zusätzlich zu Medizintechnik.

Tamara: Was haben wir eigentlich an Geld?

Sven: Dann fang ich wohl am Besten mit den Grundlagen an. Als Währung gelten Credits, kurz creds. Sie werden von der Systembank abgegeben und können von jedem Kommunikationsgerät übertragen werden. Für anonyme Zahlungen gibt es standardisierte Chips, die von jedem Terminal ausgegeben und von jedem Rechner geprüft werden können.

Luna: Mal Klartext: Wieviele creds haben wir?

Startgeld

Mit wieviel Geld fangen wir an?

Sven: Jeder Charakter startet mit 10.000 Credits. Der Vorteil ‚reich‘ verdreifacht das. Der Nachteil ‚arm‘ gibt euch nur 3000. Eure mit starken Werten gekauften Waffen müsst ihr nicht nochmal kaufen. Was ihr nicht ausgebt, bleibt euch als Startgeld. Wenn ihr allerdings im Spiel etwas kaufen wollt, müsst ihr es erst finden - und vielleicht darum feilschen. Jetzt kriegt ihr es einfach so. Bei Sachen mit niedriger Legalitätsstufe braucht ihr allerdings eine gute Erklärung, wie ihr da dran gekommen seid.

Startgeld

  • 10.000 Credits
  • Merkmal: arm (-): 3000 Credits
  • Merkmal: reich (+): 30 000 Credits

Legalitätsklassen

Die Klassifikation von Ausrüstung im System.

Ines: Was meinst du mit Legalitätsstufen?

Sven: Das System, also die unfehlbare und allmächtige Zentralregierung, ordnet alle Waren in Lizenzstufen. Sie legt fest, wer die Technologie ausgeben darf. Stufe 0 ist die Zentralverwaltung. Stufe 3 sind Regierungen, die ihre Erlaubnisse für fast alle nicht-militärische Technologie unterlizensieren. Stufe 6 sind reisende Händler, die nur spezialisierte Lizenzen verkaufen können.

Sven: Zusätzlich gibt es Legalitätsklassen zwischen A und D ein, die begrenzen, wie sie verwendet werden können. Waren mit Klasse A sind für Alle erhältlich, Klasse B nur mit System-ID. Klasse C dürfen nur Personen mit Zusatzerlaubnis nutzen und Klasse D ist auf einen bestimmten Ort beschränkt. Waffen werden damit z.B. als B6 geschrieben: Mit System-ID zu nutzen, von spezialisierten Händlern vertrieben.

Luna: Dann mal ganz praktisch: Wie kriegen wir Waffen ohne Registrierung? Ich will meine ID nicht in Waffen, die Sicherheitsleute aus dem Weg räumen.

Sven: Wenn den Zwänge der Legalitätsklasse entkommen wollt, braucht ihr Händler, die das Lizenzsystem irreführen, meist weil die Waffen euch als früheren rechtmäßigen Besitzer ansehen. Das kostet je nach Händler, Ort und Ware oft das drei- bis zehnfache.

Luna: Steht der Schwarzmarktpreis dabei?

Sven: Der Schwarzmarktpreis für Traum Anderer steht dabei. In anderen Gebieten ist der Preis oft doppelt so hoch.

Luna: Dann sollte ja alles klar sein. Also gib uns schon die Liste.

Sven: Wie du willst. Wenn ihr Fragen dazu habt, stellt sie einfach.

Preis bei illegaler Beschaffung: Grundpreis + Grundpreis × Legalitätsklasse

Legalitätsklassen

Technologie wird von dem System in sogenannte Legalitätsklassen einsortiert, welche die Zugänglichkeit der Technologie für gewisse Personenkreise regelt. Das vollständige System kennt über 500 verschiedene Klassifizierungen und noch mehr Spezialgenehmigungen. Eine einfachere Klassifizierung gibt das sogenannte "A-D/0-7 Prinzip", welches 4 Klassen und 8 Stufen kennt, um eine grobe Zuordnung der Technologie vorzunehmen. Die Klasse regelt Regeln zur Verwendung, die Stufe regelt die Zugänglichkeit.

Einschränkungen der Klassen
  • Klasse A: Zivile Zwecke, ohne Einschränkung nutzbar
  • Klasse B: Bürger mit System-ID, DNA-Registrierung auf Technologie notwendig (Personalisierung)
  • Klasse C: Für genehmigte Handlungen, Eintrag in eine Datenbank erforderlich, meist nur für berufliche Zwecke zugelassen, z.B. Polizei
  • Klasse D: Regional um eine Lizenz-Bake begrenzt (lokalisiert)
Erlaubnis zur Ausgabe der Stufen
  • Stufe 0: Verwaltung aller Lizenzen und Technologien. Kann keine direkten Technologielizenzen ausstellen, daher gibt es keine Technologien dieser Stufe.
  • Stufe 1: Raumflotte und der Raumparoille.
  • Stufe 2: Spezielle Abteilungen des Systems.
  • Stufe 3: Regional-Räte und große Regierungen.
  • Stufe 4: Technologieverwaltungsbereiche.
  • Stufe 5+: Berufsgilden. Technologien ab Stufe 5 sind fast überall erhältlich.
  • Stufe 6+: Spezialisierte Reisende Händler, oft nur mit Erlaubnis für eine Handvoll von einzelnen Technologien.
  • Stufe 7+: Kleine Einzelhändler, oft in abgelegenen Gebieten. Oft fehlt hier auch die Infrastruktur, um die Lizensierten Gegenstände herzustellen.

Instanzen niedrigerer Stufen können die Ausgabe der Technologie für Instanzen höherer Stufen erlauben. Als Beispiel: Ein Technologieverwaltungsbereich (Stufe 4) weist Berufsgilden die Technologien zu, die sie ausgeben dürfen.


Weiter geht es nächste Woche mit den Beispielen für verfügbare Ausrüstung.

Dieser Text ist mir was wert: Flattr this ?

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
CAPTCHA
Bist du ein biologisches Wesen? (5 Zeichen, Groß- und Kleinschreibung zählt!)
Image CAPTCHA
Enter the characters shown in the image.
Inhalt abgleichen
Über 1w6
Downloads
GNU General Public License v3
GNU General Public License v3
Flattr this ?

Benutzeranmeldung

CAPTCHA
Bist du ein biologisches Wesen? (5 Zeichen, Groß- und Kleinschreibung zählt!)
Image CAPTCHA
Enter the characters shown in the image.

Kommentare



„Durch das fixe Regelsystem haben wir nur sehr wenig Zeit auf Regelebene verbracht und hatten mehr Muße, auf das Setting einzugehen.“
— PiHalbe: Mutant — Under­gångens Arvta­gare
    was Leute sagen…

Kommunikation im Internet ist in Gefahr!

Liebe Besucher,
leider müssen wir euch kurz unterbrechen:

Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab,
die alle kleinen Kommunikationsplattformen in ihrer Existenz bedroht.

Offener Brief der Forenbetreiber

Wir bitten euch daher darum, dass ihr

Vielen Dank für eure Unterstützung!

Euer Drak

Wir sind Teil des #321EUOfflineDay