1w6 - Ein Würfel System - Einfach saubere, freie Rollenspiel-Regeln

Blog von Drak

Bild von Drak

Samstag ist Gratisrollenspieltag! (2.2.2013: 3-mal GRT in Karlsruhe!)

Hasur Roal1Diesen Samstag!

Wenn ihr noch nicht fest eingeplant habt, zu eurem örtlichen Laden oder Rollenspiel-Verein zu gehen (oder nicht wisst, ob es einen gibt), schaut doch auf

» Die Karte «

Wir sind überall!

Es gibt in fast jedem Fleckchen von Deutschland teilnehmende Läden oder Vereine - sogar ein paar in Österreich und eine Con in der Schweiz!

Wir sind viele!

Zusätzlich zu den 1w6 Flyerbüchern gibt es Rollenspielmaterial von 24 weiteren Entwicklern und Verlagen - darunter solche Größen wie Pegasus, Ulisses und EA Games.

EA Games!!

Und wenn ihr einen Eindruck davon bekommen wollt, was euch in den Läden erwartet, werft mal einen Blick auf die neusten Fotos:

» 3-4 Meter Rollenspielmaterial! «

Drei Reihen Bücher und Hefte!

Noch nicht genug? Dann lasst euch von PiHalbe nochmal erzählen, woher der GRT kommt, was los sein wird und welchen Sinn das hat - in einem Interview mit einem der Organisatoren (Karsten, in Vertretung von Moritz alias Glgnfz):

» PiCast – 41 – Gratisrollenspieltag 2013 « (mp3)

Auf die Ohren!

Also denkt daran: Samstag ist Gratisrollenspieltag!

Ich werde vermutlich in Karlsruhe im T3, in der Spiele-Pyramide und/oder bei den 4. Karlsruher Rollenspieltagen von Thoule e.V. sein.

Vielleicht finden wir ja eine gemeinsame Runde!

Eigenes leiten oder neues Spielen? Es gibt so viel tolles… das ist fies! ☺

Und bevor ich es vergesse: Wenn ihr noch Leute kennt, die den Gratisrollenspieltag nicht kennen, druckt doch ein paar Flyer und verteilt sie in eurer Nähe - oder schickt einen der Pressetexte als Last-Minute Information an eine lokale Zeitung.

Ich hoffe, wir treffen uns auf dem GRT 2013!


  1. Hasur Roal wurde von Trudy Wenzel gezeichnet. All hail Trudy! 

Dieser Text ist mir was wert: Flattr this ?
Bild von Drak

1w6.org für kleine Bildschirme

» Wenn ihr ein Smartphone oder Tablet habt, brau­chen wir euch zum Testen! «

Das Standard-Theme von 1w6.org sollte jetzt auch für kleine Bildschirme nutzbar sein - wenn das Gerät hover oder click-to-hover unterstützt:

Über der Seitenleiste zu hovern lässt die Seitenleiste über den Zentraltext springen.

Außerdem ist das „1w6“ links oben immer über dem Zentraltext, und wenn ihr darüber hovert (oder in dessen Nähe), springt auch die Seitenleiste hoch.

Die Flaggen rechts oben sind immer sichtbar.

Dieser Text ist mir was wert: Flattr this ?
Bild von Drak

Neues Licht

Letzten Samstag hat Draks Familie Zuwachs gewonnen und wunderschöne Kinderaugen sahen zum ersten Mal das Licht unserer Welt (fast ungefiltert), daher kommt der nächste Artikel zu Technohob erst nächste Woche. Auch Drachen müssen Prioritäten setzen :)

PS: Details erst, wenn unsere familiäre Datenschutzrichtlinie geklärt ist :)

PPS: Seitenleiste lnks: Samhain kommt wieder :)

Dieser Text ist mir was wert: Flattr this ?
Bild von Drak

Improspiel: Ein Plädoyer für das Ja…

…und wie es Rollenspiele bereichert.

» ›Improspiel‹1 beschreibt in einfacher Sprache viele der Techniken, die Spielern in meinen Runden gefallen haben, die ich aber nie verständlich erklären konnte — und noch einige mehr.«
Drak (ich)

Im Abschnitt ›Improvisation‹ von »Gutes Spielleiten«2 findet sich die Aussage „An den guten Tagen brauchst du keinen Leitfaden… mach es einfach“. »Improspiel« nimmt diese Herausforderung an und bietet uns Tipps, um genau diese guten Tage noch besser zu machen — und um mehr davon zu erleben.3


  1. Improspiel ist die Übersetzung von »Play Unsafe«, dem Leitfaden für offeneres Spiel von Graham Walmsley, den ich bisher zwar nicht hatte, der mir aber oft empfohlen wurde. Übersetzt wurde es von Steffen (3w20.wordpress.com) und eingesprochen von Achim Zien alias PiHalbe (pihalbe.org). Das Hörbuch kostet aktuell 10€, das ebook 5€ und beides im Paket 12€. Das Taschenbuch kostet 10€ und alles zusammen 17€. Kaufen könnt ihr es im Shop von PiHalbe und auf 3w20

  2. Disclaimer: Gutes Spielleiten wurde von Robin D. Laws geschrieben und von Drak alias Arne Babenhauserheide übersetzt. Ich halte es für ein essenzielles Buch, das jeder Rollenspieler gelesen haben sollte. »Improspiel« bietet dazu durch seinen Fokus auf die Guten Tage ein klasse Gegenstück, denn die werden im Improvisations-Kapitel von »Gutes Spielleiten« explizit ausgespart. 

  3. Improspiel sagt nirgendwo explizit, dass es für die guten Tage ist, aber all seine Techniken verlangen Offenheit, Beobachtung und Kreativität. Es zielt darauf ab, in den „Fluss“ zu kommen, und wenn das nicht funktioniert, sehe ich die Gefahr, dass das Konzept in sich zusammenbricht. Zum Ende hin sagt Graham Walmsley, dass er als Vorbereitung spazieren geht und sich entspannt, und ich denke, dass dieser Tipp einer der wichtigsten im ganzen Buch ist. Wenn dieser Tipp allerdings nicht funktioniert, ist das einer der schlechten Tage. In dem Fall, greif einfach auf ein paar Tipps aus »Gutes Spielleiten« zurück, um trotzdem einen schönen Abend zu erleben. 

Dieser Text ist mir was wert: Flattr this ?
Bild von Drak

Improspiel - neues Hörbuch von PiCast Veteran Achim alias PiHalbe

Heute hat Achim Zien alias PiHalbe das ebook und Hörbuch »Improspiel« veröffentlicht.

Ich konnte es bisher nur teilweise hören (das echte Leben verlangt seinen Tribut an Zeit), aber der Teil, den ich gehört habe, war klasse.

Dieser Text ist mir was wert: Flattr this ?
Inhalt abgleichen
Über 1w6
Downloads
GNU General Public License v3
GNU General Public License v3
Flattr this ?

Benutzeranmeldung

CAPTCHA
Bist du ein biologisches Wesen? (5 Zeichen, Groß- und Kleinschreibung zählt!)
Image CAPTCHA
Enter the characters shown in the image.

Kommentare



„Durch das fixe Regelsystem haben wir nur sehr wenig Zeit auf Regelebene verbracht und hatten mehr Muße, auf das Setting einzugehen.“
— PiHalbe: Mutant — Under­gångens Arvta­gare
    was Leute sagen…