1w6 - Ein Würfel System - Einfach saubere, freie Rollenspiel-Regeln

Technophob

Bild von Drak

Das erste Treffen mit einer neuen Spielerin

Ausquatschen und „Was ist Rollenspiel?“

»Wir übernehmen die Rollen von Tech-Schmugglern mit Laserpistole, Laptop oder Psi-Tricks. Wir durchbrechen Handelsblockaden, umgehen die Raumhafensicherheit und unterwandern technophobe Gesellschaften — mit gutem Profit.«
— Sven, Spielleiter

Sven: Hi Ines! Toll, dass du es geschafft hast!

Ines: Du sagtest doch, dass ich früher kommen sollte, weil du mir noch erklären wolltest, auf was ich mich einlasse, wenn ich in eure Runde einsteige. Also, fang an.

Dieser Text ist mir was wert: Flattr this ?
Bild von Drak

Gefahren für Hacker

» Tief verborgen in einem Nebel kreist ein blauer Planet um eine gelbe Sonne. Seine halbprimitive, terranische Bevölkerung, die gerademal den Sprung zu ihrem Mond geschafft hat, lebte jahrhundertelang außerhalb der Wahrnehmung des Systems. Bis vor wenigen Wochen wusste niemand dort, dass es Leben außerhalb dieses Planeten gibt.« — „unsere Nerde“, Anonyme Änderung im Stationslog

„So wäre es für die meisten auch geblieben, wenn unseren Plänen Erfolg beschieden gewesen wäre.

Nach der Entdeckung ihrer Halbzivilisation gingen wir nach Protokoll vor.

Dieser Text ist mir was wert: Flattr this ?
Bild von Drak

Technophob

Technophob bietet dir Techschmuggel in ferner Zukunft, wo das System Wissen begrenzt.

Technophob Cover
technophob-regeln-preα2.pdf

(sehr frühe Testversion;
Die Webseite ist bisher lesbarer)

Wenn 3D-Drucker alles herstellen können, aber nicht dürfen, und deine Kaffeemaschine sich selbst zerstört, wenn deine Kaffeelizenz ausläuft, dann ist Techschmuggel Widerstand und Handwerk Rebellion.

Anachronistische Hacker, Terraner mit Pflanzen-Symbionten, die Realität verzerrende Fuchsmenschen und fanatische Psi-Echsen stellen sich gegen den Schwarm, KIs und die allumfassende Kontrolle des Systems.

Wenn Flüge zwischen den Sternen ein Leichtes sind, aber für die meisten zu teuer, und Informationen über Lichtjahre reisen, aber nicht Alle erreichen, dann ist Wissenschaft Verrat und Hacken Terrorismus.

Das erste Quellenbuch zu RaumZeit.

Bist du bereit, für deine Freiheit zu kämpfen?

Willkommen auf „Traum Anderer“!

Wo Abenteuer beginnen und Charaktere sich treffen.

In den rostenden Stahleingeweiden der Raumstation „Traum Anderer“ treffen sich fanatische Synachu-Krieger, ausgestoßene Terraner mit fremdartigen Symbionten-Kräften, anachronistische Hacker-Anarchisten und von ihrem Clan getrennte, fuchsartige Ranmex, um sich zu rehabilitieren, eine Zukunft oder auch nur eine Zuflucht zu finden, der allumfassenden Macht des Systems zu entfliehen oder sich auf den kommenden Sturm vorzubereiten.

Dieser Text ist mir was wert: Flattr this ?
Bild von Drak

Technophob: Was noch fehlt: Monster und Schrecken

Was wir in Technophob noch zu wenig haben, sind die Gegner der Charaktere. Teilweise gehört das zwar in einen Abenteuer- oder SL-Teil.

Dieser Text ist mir was wert: Flattr this ?
Inhalt abgleichen
Über 1w6
Downloads
GNU General Public License v3
GNU General Public License v3
Flattr this ?

Benutzeranmeldung

CAPTCHA
Bist du ein biologisches Wesen? (5 Zeichen, Groß- und Kleinschreibung zählt!)
Image CAPTCHA
Enter the characters shown in the image.

Kommentare



„Das Regelwerk meiner Träume zu diesem Zweck [eigene Rollenspielwelten] sollte… auf verschiedene Hintergründe und Welten anwendbar sein… einfache und überschaubare Regeln bieten… [und] frei sein… Und wer hätte das gedacht, das 1W6-System erfüllt alle diese Anforderungen.“
— RowC
    was Leute sagen…