1w6 - Ein Würfel System - Einfach saubere, freie Rollenspiel-Regeln

EWS-X » Innere Struktur der Lamdba-Iota Teil 1

Bild von Deep_Impact


Der Schutz der Erde und basiert laut den Statuten der Lambda-Iota auf vier Säulen, diese vier internen Organisationen arbeiten größtenteils eng mit einander verzahnt sind aber von der Befehlsstruktur von einander unabhängig, vergleichbar des militärischen Waffengattungen (Heer, Luftwaffe und Marine).

Die vier Organisationen symbolisieren Kopf(caput), Wille(voluntas), Arm(bracchium) und Schild (scutum) und sind wie auch schon die Zahlen aus dem Latein abgeleitet, der einfachhalthalber aber oftmals nur gesprochen als Abteilung C(Gamma),V(Ypsilon),B(Beta) und S(Sigma)

Abteilung Beta - Der militärische Arm

Der Großteil aller Einheiten im direkten Kampfeinsatz, aber auch zum Schutz der Standorte oder zur Gebietssicherung untersteht dem Bracchium. Dieser militärische Arm der Lambda-Iota kümmert sich sowohl um die Rekrutierung, als auch um die Ausbildung und Einsatzplanung vor Ort. Die Mehrzahl aller Standorte unterliegen direkt einem hohem Mitglied der Abteilung Beta, welches allerdings von einem Stab der anderen Organisationen beraten wird. Kompetenzgerangel ist hier zwar nicht selten, durch eine entsprechende strikte Hierarchie aber nicht problematisch.

Dem Bracchium wird oftmals vorgeworfen, zu wenig auf mögliche Verwertung von erbeutetem Material und einer gewissen Zurückhaltung gegenüber der Öffentlichkeit zu achten.

Typische Mannschafts-Ränge im Bracchium: Private, Corporal, Sergeant, Staff Sergeant, Warrant Officer, Lieutenant, Captain

Abteilung Ypsilon - Der PSI-Corps

Mit weniger als 100 Mitgliedern weltweit stellt der Voluntas die kleinste der inneren Organisationen dar. Nur handverlesene Paramentale haben die Chance in die Reihen aufgenommen werden und nicht wenige schaffen die Ausbildung in Bodø nicht oder verfallen im Laufe ihrer Dienstzeit dem Wahnsinn. Volutas werden, auch viele Mitglieder der Lambda-Iota schon weit absonderlicheres gesehen haben sollten, doch oftmals als „anders“ angesehen und stehen etwas außerhalb der ansonsten verschworenen Gemeinschaft. Dennoch würde kaum auf Truppenführer des Bracchium auf die Chance verzichten wollten eine Psioniker mit in den Einsatz zu nehmen, da diese oftmals den einzigen effektiven Schutz vor den Gedankenattacken einiger Aliens bieten können.

Die Psioniker der Abteilung Ypsilon haben keine militärischen Dienstgrade, Abzeichen oder Auszeichnungen, sondern betrachten sich als untereinander gleichrangig, sobald sie die Ausbildung abgeschlossen haben. Soviel zu mindestens nach den offiziellen Statuten, in der praktischen Anwendung führt meistens der Psioniker mit dem größten Machtlevel die Struktur an, sollte es zu dem seltenen Fall kommen, dass an einem Standort oder Einsatz mehr als ein Paramentaler beteiligt ist.

Im Trupp oder auf dem Standort werden Psioniker in der Regel als beratende Stabsstelle angesehen. Das Nutzen der eigenen Fähigkeiten an anderen Mitgliedern der Lambda-Iota gilt übrigens als schwerer Zwischenfall, der entsprechend geahndet wird.

Dieser Text ist mir was wert: Flattr this ?
Bild von Drak

V→Y?

Woher kommt es, dass voluntas als Ypsilon gekürzt wird?

Gibt es außer den Y-Psionikern noch andere Psioniker - oder sind die so rar, dass es nur 100 ausreichend ausgebildete gibt?

(und hättest du Lust, EWS-X in Buchstruktur zu führen, so dass jeder Artikel unten Links zu vorherigen und folgenden Texten hat?)

Bild von Deep_Impact

Also das griechische Alphabet

Also das griechische Alphabet kennt kein "V", von der Ausprachen kommt aber Ypsilon am nächsten. Ist alles noch nicht Final, am geilsten wäre natürlich was mit Ψ :)

Ja im Setting gibt es sehr wohl weitere Psioniker. Die Lamdba-Iota ist ja nur eine der vielen Organisationen. Es gibt aber nur wenige, die gut genug sind und die man trotzdem "unter Kontrolle" halten kann. Psioniker sind kein alltäglicher Anblick in der X-Welt, sondern sehr sehr selten. Insgesamt geht man davon aus, dass weniger als eine humanoide Person unter 100.000 Menschen nicht (mehr) ursprünglicher Homo sapiens sapiens ist.

Mir fehlt da noch ein Begriff für... vielleicht homo sapiens animus oder magnus

Baumstruktur? Klingt gut. Wie?

Bild von Drak

Griechisch, Psioniker und Baumstruktur

Kein V … das ergibt Sinn ☺

Und Y, weil sie die ersten Computerpioniere unter Vertrag hatten und die auf Ascii-Identifikatoren bestanden haben? ☺ (würde sogar Sinn ergeben (1991 war Unicode noch kaum verbreitet) - und einen schönen Konfliktpunkt zwischen alten Gruppierungen und der λι bilden; und zwischen internationalen Neuzugängen und alten US-Hasen).

1 pro 100k heißt, es gibt etwa 70k nicht-mehr-Menschen, oder? (in Berlin gäbe es statistisch etwa 35 dort geborene Psioniker)

Wie wäre es mit Homo Sapiens Fulgoris (plus korrekte lateinische verzerrung des Wortes) → Leuchtend/Glühend/Brennend → Fulgor

Um auf eine Baumstruktur zu wechseln, kannst du einfach deine Artikel in das Buch „Deutsch“ einsortieren (über den Reiter ‚Gliederung‘). Wenn du dann einen neuen Artikel schreiben willst, wählst du einfach den Lambda-Iota Grundtext aus, scrollst runter und klickst auf „untergeordnete Seite hinzufügen“. Damit sind alle Artikel automatisch als Baumstruktur sortiert (und du kannst sie über „Druckversion“ alle zusammen drucken). Außerdem hast du bei der Gliederung die Option, ihnen ein Gewicht zu geben - das legt einfach die Sortierung fest: Kleine Zahlen vor großen (Seiten mit gleichem Gewicht werden alphabetisch sortiert). Ich habe das für die bisherigen Artikel mal gemacht.

PS: Wie ist die Wahl des Griechischen in der Gründungsgeschichte der λι begründet? Waren das alles Akademiker, die eine gemeinsame Sprache suchten (die kaum jemand anders versteht), nutzen sie alte Namen aus früheren Gruppen - oder etwas ganz anderes?

Bild von Drak

EWS-X Toplevel

Toplevel ist jetzt:

EWS-X » … entsteht

Wenn du den Titel noch einfach in EWS-X änderst, kriegst du sogar automatisch schöne URLS ☺ (/deutsch/welten/ews-x/titel-deines-artikels)

Bild von Drak

EWS-X Druckversion

Die Druckversion sollte jetzt auch passen.

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
CAPTCHA
Bist du ein biologisches Wesen? (5 Zeichen, Groß- und Kleinschreibung zählt!)
Image CAPTCHA
Enter the characters shown in the image.
Inhalt abgleichen
Über 1w6
Downloads
GNU General Public License v3
GNU General Public License v3
Flattr this ?

Benutzeranmeldung

CAPTCHA
Bist du ein biologisches Wesen? (5 Zeichen, Groß- und Kleinschreibung zählt!)
Image CAPTCHA
Enter the characters shown in the image.

Kommentare



“Sorry that I called you a geek, these are beautiful!”
— Die Frau eines guten Freundes, als sie die Flyerbücher gesehen hat ☺
    was Leute sagen…

Kommunikation im Internet ist in Gefahr!

Liebe Besucher,
leider müssen wir euch kurz unterbrechen:

Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab,
die alle kleinen Kommunikationsplattformen in ihrer Existenz bedroht.

Offener Brief der Forenbetreiber

Wir bitten euch daher darum, dass ihr

Vielen Dank für eure Unterstützung!

Euer Drak

Wir sind Teil des #321EUOfflineDay