1w6 - Ein Würfel System - Einfach saubere, freie Rollenspiel-Regeln

Die Föderation von Trior

Bild von Drak

Die Föderation von Trior (FT), früher als Traxas Allianz bekannt, ist ein relatiiv loser Zusammenschluss aus Sternensystemen und wurde zum Schutz gegen das Kaiserreich gegründet. Benannt wurde sie nach dem Unterzeichnungsort der Verträge, Trior, der heute als Zentrum der informationsverwaltung der Föderation dient.

Einige kleinere Welten gehören inzwischen völlig zur Föderation, um den Schutz der Raumflotte zu genießen, denn Einsätze gegen Mitglieder sind nur zugelassen, wenn die Stabilität der gesamten FT bedroht ist, oder direktes Eigentum der Föderation angegriffen wird.

Die Traskar Allianz

Der alte Name der Föderation von Trior. Umbenannt 178 während der zweiten Kolonisierungswelle.

Die Organisation der Föderation

Die Föderation von Trior besteht aus drei Segmenten:

  • Föderationsverwaltung = Informationsdienst ("Amt für Bürokratie", "Bürokraten")(Nachrichtendronen)

  • Truppenführung (Raumflotte, Raumpatroullie)

  • Administration

Dieser Text ist mir was wert: Flattr this ?

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
CAPTCHA
Bist du ein biologisches Wesen? (5 Zeichen, Groß- und Kleinschreibung zählt!)
Image CAPTCHA
Enter the characters shown in the image.
Inhalt abgleichen
Über 1w6
Downloads
GNU General Public License v3
GNU General Public License v3
Flattr this ?


„Das EWS ist ein rundum gelun­ge­nes Sys­tem, wenn es darum geht, mit ein­fa­chen Regeln eine Rol­len­spiel­runde aus dem Boden zu stamp­fen.“
— Tim Charzinski in der Rezension bei den Teil­zeit­helden
    was Leute sagen…

Kommunikation im Internet ist in Gefahr!

Liebe Besucher,
leider müssen wir euch kurz unterbrechen:

Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab,
die alle kleinen Kommunikationsplattformen in ihrer Existenz bedroht.

Offener Brief der Forenbetreiber

Wir bitten euch daher darum, dass ihr

Vielen Dank für eure Unterstützung!

Euer Drak

Wir sind Teil des #321EUOfflineDay