1w6 - Ein Würfel System - Einfach saubere, freie Rollenspiel-Regeln

würfeln

Bild von Drak

±W6 (Würfel)

1w6 Etwas Hintergrund zur Grundlage unseres Würfel­systems: Den ±W61

Der ±W6 (plusminus W6) ist eine Abwandlung des gewöhnlichen W6.

Er ist ein normaler sechsseitiger Würfel, bei dem die ungeraden Zahlen als negative Werte interpretiert werden, so dass eine um 0,5 zentrierte Verteilung entsteht.

-5 -3 -1 +2 +4 +6

Uns dient er dazu, Schwierigkeiten und Charakterwerte auf der gleichen Skala zu halten, ohne mehr als einen Würfel (oder offsets) nutzen zu müssen.


  1. Diesen Artikel habe ich ursprünglich im Rollenspiel-Wiki RPG-Info geschrieben. 

Dieser Text ist mir was wert: Flattr this ?
Bild von Drak

Schere-Stein-Papier (SchP)

Einführung

Zum Grinsen: Schere-Stein-Papier bei Stupidedia - die "echte Version" liefert vielleicht schöne Ideen für ein alternatives Trefferzonen-System.

Wenn mal kein W6 (oder kein Tisch) zur Hand ist, oder Würfeln einfach gerade nicht passt, kann eine Rollenspiel-Runde mit dem EWS auch einfach mit Schere-Stein-Papier gespielt werden. Die Wahrscheinlichkeiten bleiben dabei fast gleich.

Dieser Text ist mir was wert: Flattr this ?
Inhalt abgleichen
Über 1w6
Downloads
GNU General Public License v3
GNU General Public License v3
Flattr this ?

Benutzeranmeldung

CAPTCHA
Bist du ein biologisches Wesen? (5 Zeichen, Groß- und Kleinschreibung zählt!)
Image CAPTCHA
Enter the characters shown in the image.

Kommentare



„Das EWS ist ein rundum gelun­ge­nes Sys­tem, wenn es darum geht, mit ein­fa­chen Regeln eine Rol­len­spiel­runde aus dem Boden zu stamp­fen.“
— Tim Charzinski in der Rezension bei den Teil­zeit­helden
    was Leute sagen…